von: mediamag.at-Redaktion

Kostenlose Apps für Schüler

Diese Android-Apps helfen beim Lernen

Wir stellen eine Auswahl an Apps vor, die Kindern aller Altersgruppen das Lernen leichter und ein wenig unterhaltsamer machen können.

Apps können beim Lernen helfen
Foto: iStock/Milan_Jovic

Kindergarten und Volksschule

Spielerisch Mathe lernen

Mathematik spielerisch mit App lernen
Foto: Screenshot

Mathematik für Kleinkinder“ ist ein wenig irreführend, denn tatsächlich richtet sich diese App an Kinder im Vor- und Grundschulalter, die bereits mit dem Rechnen beginnen.

Die Kinder lernen anhand einfacher, aber nett gemachter Illustrationen das Zählen, Addieren und Subtrahieren, den Unterschied zwischen „Kleinstem und Größtem“ und können ihr Gedächtnis trainieren. Die App gibt es kostenlos mit der Option, kostenpflichtige Erweiterungen später nachzukaufen.

AHS Unterstufe

Das rechnende Formelheft

Das praktische Formelheft hilft auch beim Rechnen
Foto: Screenshot

Formeln für Chemie, Mathematik oder Physik zu lernen, gehört nicht zu den unterhaltsamsten Aufgaben für Schüler.

Mathe Experte“ ist eine Formelsammlung, die darüber hinaus auch gleich die entsprechenden Berechnungen anstellt. So kann Beispielswese das Volumen eines Quaders berechnet werden, wenn die Seitenlängen bekannt sind. Um einen Lerneffekt zu erzielen, sollte die kostenlose App eher zur Kontrolle verwendet werden.

Smart Englisch lernen

Vokabeltraining mit dem Smartphone
Foto: Screenshot

In verschiedenen Kursen können mit der App „Lerne Englisch-Wörter“ Vokabel, Redewendungen und ganze Sätze gelernt und geübt werden.

Dafür muss für jeden Kurs angegeben werden, welches Lernziel angestrebt und wie viel Zeit investiert werden soll. Die App stellt dann ein Datenpaket zusammen, das individuell heruntergeladen werden kann – und einige MB groß ist. WLAN ist also von Vorteil, wenn das Paket am Handy ist, ist keine Internetverbindung mehr notwendig.

AHS Oberstufe

Das kleine Latinum

Hilfe für Lateinschüler
Foto: Screenshot

Immerhin 1.500 Vokabel beinhaltet diese App mit dem simplen Namen „Latein Trainer“. Für eine kostenlose App bietet sie ein recht umfangreiches Angebot.

Dazu gibt es Deklinations- und Übersetzungsübungen, Tabellen zur Konjugation, einen römischen Kalender und lateinische Zitate. Anhand einer Statistik kann der Erfolg überprüft werden.