von: mediamag.at-Redaktion

3 Features von Lenovos Gaming-Monitor

Riesen-Bildschirm für Zocker

Der Bildschirm ist das Fenster in die Welten unserer Spiele: Egal ob Azeroth und Tamriel oder Nürburgring und Bernabéu. Ein großer Monitor sorgt für Spielspaß. Lenovos Riesen-Display ist daher perfekt für Zocker.

Lenovos Gaming-Monitor„Y44w-10“.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

1. Format

Der Bildschirm „Y44w-10“ von Lenovo ist speziell für Spieler konzipiert worden. Um ein möglichst intensives Spielerlebnis zu bieten, verfügt der Monitor über eine Bildschirmdiagonale von 43,4 Zoll und kann damit sogar einigen Fernsehern Paroli bieten. Das Gerät im Format 32:10 löst mit 3.840 × 1.200 Pixeln auf. Die gekrümmte Oberfläche und die LED-Hintergrundbeleuchtung helfen Ihnen dabei, in die Welt Ihres Spiels einzutauchen. HDR-Support garantiert, dass die dargestellten Inhalte in brillanten und kontrastreichen Farben schillern.

Der Bildschirm ist gekrümmt für ein intensiveres Spielerlebnis.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

2. Features

Mit einer Bildwiederholungsrate von 144 Hz wird eine möglichst flüssige und ruckelfreie Wiedergabe der Spiele garantiert. Störeffekte wie die Bildung von Streifen oder das sogenannte „Ghosting“ – die Darstellung eines Objekts, das sich eigentlich an andere Stelle befindet – werden so minimiert oder gänzlich eliminiert. Um das Beste aus Ihren Gaming-Skills herauszuholen verfügt das Modell „Y44w-10“ über eine Reaktionszeit von nur 4 Millisekunden. Dieser Wert gibt – vereinfacht gesagt – die Zeit an, die ein Pixel braucht, um von einem Zustand zum nächsten zu wechseln (zum Beispiel ein Farbenwechsel, weil sich das Bild geändert hat).

Der Bildschirm verfügt über viele Anschlüsse.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

3. Vielseitigkeit

Der Lenovo-Monitor kann zur Entertainment-Zentrale auf dem Schreibtisch werden. Mit einer Vielzahl an Anschlüssen können Sie bis zu zwei externe Geräte gleichzeitig anschließen und deren Informationen auf dem Bildschirm anzeigen. Ein komfortabel zu erreichender Audio-Ausgang eignet sich perfekt, um ein Headset direkt mit dem Gerät zu verbinden.