von: mediamag.at-Redaktion

Microsoft Edge jetzt als Handy-App

Neuer Windows-Browser für iOS und Android

Der neue Internet-Browser „Microsoft Edge“ ist jetzt nicht nur für Laptop und PC, sondern ebenso fürs Smartphone verfügbar.

Neuer Windows-Browser „Microsoft Edge“ jetzt auch für mobile Geräte verfügbar.
Foto: Petar Chernaev/iStock

Seit Kurzem ist „Microsoft Edge“ auch für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets erhältlich. Mit der Browser-App können die Inhalte nahtlos zwischen Mobiltelefon und PC genutzt werden. Das geräteübergreifende Browsen wird ermöglicht, weil sich Inhalte wie Favoriten, Passwörter etc. im Hintergrund synchronisieren. Kurzum: User sind immer und auf jedem Gerät auf demselben Stand.

Nützliche Features

„Microsoft Edge“ ist jetzt auch für iOS und Android verfügbar.
Logo: „Microsoft Edge", Microsoft Corporation

Mit bewährten Funktionen wie „Hub View“ und „Reading View“ soll das Organisieren und Wiederfinden bzw. das Lesen von Web-Inhalten vereinfacht werden. Dazu gibt es einen integrierten QR-Code-Scanner, die Spracherkennung „Voice Search“ und den privaten Suchverlauf, „InPrivate Mode“.

Die App „Microsoft Edge" ist für iOS und Android verfügbar.

In „Microsoft Edge: 5 Tipps für besseres Surfen“ lesen Sie noch mehr Anwendungshilfen für den neuen Browser.