von: mediamag.at-Redaktion

Must-haves für den E-Bike-Ausflug

Diese Gadgets sollten ins Gepäck

Was Sie bei Ihrer nächsten Fahrt ins Grüne nicht vergessen sollten? Wir haben eine kurze Checkliste für Sie, damit es Ihnen bei Ihrer E-Bike-Tour hoffentlich an nichts fehlt.

Fahrradtour
Foto: Dmitriy Titov/iStock

Sie planen einen Ausflug mit dem E-Bike, Pedelec oder S-Pedelec (im Folgenden unter dem Begriff „E-Bike" zusammengefasst) – und überlegen, was unbedingt in den Fahrradkorb oder den Rucksack sollte? Egal, ob Sie mit dem E-Mountainbike unterwegs sind oder lieber eine Stadttour machen: Hier ist eine kleine Checkliste der Must-haves.

Für alle Fälle

Ein Helm, ein Regenschutz, das Smartphone und ausreichend Getränke gehören neben dem E-Bike selbst zur Grundausstattung jeder Radtour. Sie dienen der persönlichen Sicherheit und sind besonders wichtig. Ebenfalls zur Standardausrüstung gehören sollte ein Flickzeug- sowie ein handliches Werkzeug-Set, mit dem kleinere Pannen unterwegs rasch und unkompliziert behoben werden können.

Ausflug mit dem E-Bike.
Foto: 123ducu/iStock

Orientierung

Eine gute, vorherige Planung ist das A und O. Zwei besonders wichtige Punkte sind dabei die Wettervorhersage und das Können sämtlicher Mitfahrer. Bedenken Sie außerdem, wie lange die Akkus der Räder halten. Wo befindet sich auf Ihrer Route eine Ladestation bzw. -möglichkeit? Eine verlässliche Navigationshilfe für unterwegs – egal, ob Sie dafür passende Apps auf dem Smartphone nutzen oder auch auf ein Outdoor-Navi zurückgreifen – ist außerdem unabdingbar.

Fitness

Sportlich bestens ausgerüstet sind E-Biker, wenn nicht nur während der Fahrt der Puls gemessen wird, sondern auch Strecke, Dauer sowie Durchschnittsgeschwindigkeit und verbrauchte Kalorien festgehalten werden. Mit einem Activity Tracker können Fitness-Fans die Touren in ihre Aufzeichnungen aufnehmen und als Teil ihres Workouts verbuchen.

Umrüsten

Sie würden zwar gerne mit dem E-Bike die schöne Frühlingslandschaft genießen, wollen sich aber nicht von Ihrem bewährten Zweiradler verabschieden? Im Artikel „So geht’s: Bike auf E-Bike nachrüsten“ lesen Sie, wie Sie aus Ihrem herkömmlichen Fahrrad ein Pedelec machen. Oder haben Sie noch offene Fragen zu den elektrischen Rädern? „Pedelec, S-Pedelec & Co.“ informiert Sie mit einem kleinen 1x1 der E-Zweiräder.