von: mediamag.at-Redaktion

Ed Sheeran: „Divide“

Neues Album des Briten

Mit gefühlvollen Balladen und luftigen Popsongs beendet Ed Sheeran auf „÷“ seine musikalische Auszeit.

Mit „÷“ (Divide) beendet Ed Sheeran seine musikalische Auszeit.
Foto: Greg Williams

Auf den Erfolg der Serie setzt Ed Sheeran auch beim Titel seines neuen Albums: Nach „+“ (sprich: Plus“) und „x“ (sprich: Multiply) folgt jetzt ÷ (sprich: Divide). In den zwölf Tracks zeigt sich der Brite wieder sehr wandelbar: Neben minimalistischen Pop-Songs á la „Shape Of You“ reihen sich Hymnen wie „Castle On The Hill“. Letzterer ist eine Reise durch die Kindheit des Sängers, in dem er von lustigen Episoden aus dem Leben in seinem Heimatort Framlingham erzählt.

Auch gefühlvolle Balladen finden ihren Platz: „How Would You Feel (Paean)“ ist eine sparsam instrumentierte und sehr intime Liebeserklärung – so singt Ed Sheeran: „We were sitting in a parked car, stealing kisses in the front yard.” Die Tracks stammen allesamt aus der Feder des Sängers, Hilfe kam dabei u.a. von Rapper Benjamin Levin und dem nordirischen Musiker Johnny McDaid von Snow Patrol.