von: mediamag.at-Redaktion

Das neue Nokia 7.1

Mittelklasse-Smartphone mit Kamera-Fokus

Mit dem neuen „Nokia 7.1“ bringt HMD ein Smartphone, das auf Fotografie setzt und mit „Android One“ ausgestattet ist.

Das „Nokia 7.1“ setzt auf beeindruckende Kamera-Funktionen.
Foto: kdshutterman/iStock, HMD

Die Kamera im Fokus

Mit dem „Nokia 7.1“ veröffentlicht HMD ein Smartphone, das sich voll und ganz auf das visuelle Erlebnis konzentriert. Dazu gehört neben einem brillanten Display natürlich auch eine starke Kamera. Bei diesem Handy übernimmt diese Rolle eine Zeiss-Dualkamera auf der Rückseite. Diese besteht aus einer 12-MP-Hauptlinse und einer weiteren 5-MP-Kamera, die mit einem Tiefensensor ausgestattet ist. So können Sie mit dem Handy Aufnahmen kreieren, die aussehen, wie von professioneller Hand geschossen. Die Tiefenerkennung eröffnet die Möglichkeit, Ihren Porträts einen Bokeh-Effekt zu verpassen (scharfer Vordergrund, verschwommener Hintergrund).

Das Display kann HDR-Inhalte darstellen.
Foto: Nokia

Ein scharfes Display

Damit Sie nicht nur großartige Fotos aufnehmen, sondern auch betrachten können, hat HMD dem „Nokia 7.1“ noch ein starkes Display eingebaut. Der Full HD+„PureDisplay“-Screen ist 5,84 Zoll groß, verfügt über ein Seitenverhältnis von 19:9 und ist am oberen Rand mit einem Notch für die 8-MP-Selfiecam ausgestattet. Der Bildschirm ist in der Lage HDR (High Dynamic Range) darzustellen, was besonders viel Kontrast und Farbe verspricht. An der Front und auf der Rückseite ist das Gerät mit „Gorilla Glass 5“ beschichtet, der Rahmen besteht aus einer Aluminiumlegierung.

Die inneren Werte

Als Prozessor setzt HMD im „Nokia 7.1“ einen „Snapdragon 636“ ein. Im Smartphone sind 4 GB für den Arbeitsspeicher reserviert, der interne Speicher beträgt 64 GB. Dieser kann allerdings mit einer microSD-Karte auf bis zu 400 GB ausgeweitet werden. „Android One“ ist das Betriebssystem des Geräts. Diese Version ist kaum verändert worden und wird besonders schnell mit Updates, Features und Sicherheitsaktualisierungen versorgt.

Das „Nokia 7.1“ ist ab sofort erhältlich.