von: mediamag.at-Redaktion

Philips Hue jetzt als smartes Kerzenlicht

E14-Lampen ergänzen Produktfamilie

Kerzenlichtstimmung: Smarte Philips Hue E14-Lampen schauen nicht nur dekorativ aus, sondern sorgen auch für warmweißes Licht.

Die Kerze ist neu in der Philips Hue-Familie.
Foto: Philips Ligthning

Seit in der EU die Produktion der gewöhnlichen Glühbirnen verboten ist, herrscht unter der Bevölkerung Verunsicherung: Werden wir in Zukunft ohne warmweißes Licht auskommen müssen? Innovative Unternehmen wie Philipps haben sich daher in der jüngsten Vergangenheit vermehrt mit der Entwicklung von LED-Lampen beschäftigt, die den Verbrauchern das gewohnt angenehme Licht nach Hause bringen. Das smarte Philips Hue-Sortiment wurde um zwei Varianten der beliebten E14-Kerzlampen erweitert: „White Ambiance“ und „White and Color Ambiance“.

Dekorative Leuchtquelle.
Foto: Philipps Lightning

Stimmungsmacher

Sie haben Lust auf warmes Kerzenlichtweiß (2200 Kelvin) oder bevorzugen doch ein klares Tageslichtweiß (6500 Kelvin)? Mit beiden Modellen ist eine Reihe von unzähligen Lichtstimmungen möglich. Das stilvolle Kerzen-Design der neuen Philips Hue E14-Lampen offenbart eine völlig neue Dekorationskomponente Freilich lassen sich auch mit dem kleinsten Hue-Familienmitglied alle Vorteile der Hue-Lampen genießen: Die Lampe vernetzt sich mit anderen Smart Home-Geräten und lässt sich mit Filmen und Musik synchronisieren. Unser Artikel Smart Home: Licht an mit Philips Hue liefert dazu weitere Informationen.