von: mediamag.at-Redaktion

„Poxrucker Sisters“ auf Herbst-Tour „Drah Di“

„Dreimäderlhaus“ zieht durchs Land

Das Schwestern-Trio begibt sich auf eine kleine Herbst-Tour durch Österreich. Seit ihrer Debüt-Single „Nimm da wos mit“ sind die Mühlviertler-Mädels nicht mehr aus der heimischen Radiolandschaft wegzudenken. Mit ihrem fröhlich-ansteckendem Dialektpop sorgen die Mädels immer für eine beschwingte Atmosphäre bei ihren Auftritten. Live begleiten sie ihre Songs akustisch mit einer Gitarre oder mit ihrer Band.

Die „Poxrucker Sisters“ sorgen mit ihrem mitreißenden Dialektpop immer für gute Laune bei ihren Fans.
Foto: Kevin Rieseneder/Hoanzl

Wer im Herbst die Chance auf einen Konzertbesuch verpasst, kann beruhigt sein – denn Stefanie, Christina und Magdalena werden so schnell keine Wurzeln „daham“ schlagen. Ab dem 19. November 2016 sind sie auf einer Unplugged Advent-Tour quer durch das Land unterwegs. Eines ist gewiss: Die Drei werden auf jeden Fall bei den „Poxi“-Fans für Herzklopfen sorgen.

„Drah Di“-Tour:

  • 23.09.16 | Oberneukirchen, Schnopfhagen Stadl (OÖ)
  • 24.09.16 | Sinabelkirchen, Marktfest (Stmk.)
  • 29.09.16 | Amstetten, Johann Pölz Halle (NÖ)

„Advent-Tour“ Unplugged - im Advent:

  • 19.11.16 | Linz, Mariendom
  • 25.11.16 | Schwaz (T)
  • 27.11.16 | Altmünster, Kirche (OÖ)
  • 01.12.16 | Wieselburg, Kulturhof Aigner (NÖ)
  • 02.12.16 | Spielberg, Kultur im Zentrum (Stmk.)
  • 07.12.16 | Faistenau (Sbg.)
  • 08.12.16 | Mürzzuschlag (Stmk.)
  • 11.12.16 | Bad Wimsbach, Kirche (OÖ)
  • 15.12.16 | Wien, Theater am Spittelberg
  • 21.12.16 | Gleisdorf (Stmk.)


Poxrucker Sisters auf Deezer