von: mediamag.at-Redaktion

Robbie live in Österreich

2017 in Wien und Klagenfurt

Wer schon immer mal wie ein Russe Party machen wollte, kann das im August 2017 bei den zwei Österreich-Konzerten von Robbie Williams tun.

The Heavy Entertainment Show: Robbie Williams live in Österreich
Foto: Sony Music

Album und Tour

„Let Me Entertain You“ war jahrelang das Motto des Pop-Prinzen aus Nordengland. Jetzt könnte es durch den Titelsong seines neuen Albums und der weltweiten Stadiontour ersetzt werden: „The Heavy Entertainment Show“. Dieses Versprechen gedenkt Robbie Williams auch einzulösen – schließlich werden ihn die Pop-Legenden Erasure als Support-Act begleiten. Geplant sind insgesamt 29 Shows in 18 Ländern, und zwei dieser Termine werden in Österreich – in Wien und Klagenfurt – über die Bühne gehen.

Neben der anstehenden Tour freut sich der Brite auch auf eine ganz besondere Ehrung: den „Brits Icon Award“, der vor ihm nur Elton John und David Bowie verliehen wurde. Der Preis soll jene künstlerischen Werke hervorheben, die langfristig die britische Kultur herausragend beeinflussen.

Termine

26. August 2017 – Ernst Happel Stadion, Wien
29. August 2017 – Wörthersee Stadion, Klagenfurt