von: mediamag.at-Redaktion

Staubsaugerroboter: Der Roomba i7+

Staubsauger mit Entladestation

Ab sofort wird der Staubsaugerroboter noch komfortabler zu nutzen. Mit dem „Roomba i7+“ inklusive „CleanBase“-Ladestation entleert sich Ihr Roboter von selbst.

Der neue „Roomba i7+“ mit Entladestation.
Foto: iRobot

Komfortable Haushaltshilfe

Staubsaugerroboter haben sich in Windeseile vom Luxusobjekt zum Standard in vielen Haushalten entwickelt. Vom einfachen Modell bis hin zum smarten Roboter mit App-Steuerung gibt es mittlerweile eine große Auswahl bei den Haushaltshilfen. iRobot präsentiert mit dem „Roomba i7+“ und der neuen „CleanBase“-Ladestation nun eine Neuheit. Die neue „Homebase“ für Ihren Roboter entleert den Staubsauger automatisch und nimmt Ihnen damit Arbeit ab.

Die „CleanBase“ leert den Staubbehälter des „Roombas“.
Foto: iRobot

Bequem und rein

Die „CleanBase“-Entladestation versorgt Ihren Roboter nicht nur mit Energie, sondern leert gleichzeitig auch den Staubbehälter des Geräts. Dies geschieht über ein geschlossenes System, sodass bei dem Vorgang kein Staub oder Schmutz versehentlich wieder in den Raum gelangt. Sobald Ihr „Roomba“ seine Tour durch Ihr Eigenheim beendet hat, kehrt er automatisch zur Ladestation zurück und wird vom aufgesaugten Staub befreit. Über die „CleanBase“ können Sie den Roboter so bis zu 30 Mal entleeren, bevor Sie den Beutel der Ladestation wechseln/leeren müssen. So ist Ihr „Roomba“ stets für seinen nächsten Einsatz bereit.

Der Roboter lässt sich via App steuern.
Foto: iRobot

Schlau und fleißig

Bei seinen Ausfahrten zeichnet der „Roomba i7+“ automatisch einen Grundriss Ihres Daheims auf. Damit können Sie zum Beispiel gewisse Räume definieren, wenn Ihr Roboter ein bestimmtes Zimmer reinigen sollen. Über die dazugehörige App (für Android und iOS) können Sie Ihrer neuen Haushaltshilfe auch unterwegs den Befehl zum Reinigen bestimmter Räumlichkeiten geben. Der Staubsauger kann sich bis zu zehn verschiedene Grundrisse merken, sodass auch der Einsatz auf mehreren Etagen möglich ist.