von: mediamag.at-Redaktion

Rückblick: Spaß à la carte

Zweite Auflage war ein voller Erfolg

Am 17. November 2017 stand im MediaMarkt Floridsdorf die zweite Auflage von Spaß à la carte auf dem Programm. Eva Fischer, Gewinnerin des ersten Koch-Duells, traf dabei auf den Herausforderer Thomas Repic.

Thomas und Christopher sind die Sieger der zweiten Auflage von „Spaß á la carte".
Foto: Content Creation GmbH

Mit „Spaß à la carte“ hat MediaMarkt ein neues, spannendes Blogger-Event etabliert. Die Ausgangslage ist simpel: Eine Bloggerin tritt beim freundschaftlichen Wettkochen gegen einen Blogger an. Beiden Protagonisten wird jeweils eine Kochassistenz zur Seite gestellt. Das Ziel liegt darin, innerhalb einer Stunde ein dreigängiges Menü zu zaubern. Die erste Ausgabe des Kochduells konnte Eva Fischer (foodtastic.at) für sich entscheiden. Sie traf am 17. November auf einen neuen Herausforderer: Thomas Repic (fressgalerie.net).

Live auf Facebook

Das Kochduell ist als Event für Facebook Live konzipiert. Doch auch im Markt vor Ort fanden sich zahlreiche Schaulustige ein, um den beiden Koch-Teams in der Aktivküche im MediaMarkt Floridsdorf auf die Finger zu sehen. Um Punkt 15.00 Uhr ging es für Eva (assistiert von Anna) und Thomas (begleitet von Christopher) ans Eingemachte. Die beiden Assistenten waren im Vorfeld des Events aus der Community ausgewählt worden. Auch Doris und Michael, die beiden Jury-Mitglieder vor Ort, wurden aus den zahlreichen Bewerbungen ausgewählt.

Eva und Anna
Team 1: Eva und Anna. Foto: Content Creation GmbH
Thomas und Christopher
Team 2: Thomas und Christopher. Foto: Content Creation GmbH

Spannendes Duell

60 Minuten sind eine kurze Zeit, vor allem dann, wenn man in einer Stunde ein vollständiges Festmenü auf den Tisch zaubern soll. Beide Teilnehmer hatten sich für tolle Rezepte entschieden. Sowohl die Menüfolge von Eva als auch von Thomas bot Festtagsküche vom Feinsten. Während die beiden Teams emsig in der Aktivküche ans Werk gingen, führte der Ausprobierer als Moderator gewohnt gekonnt durch das Blogger-Duell.

Team Eva beim Live-Kochen.
Team Eva beim Live-Kochen. Foto: Content Creation GmbH

Fans gaben Stimmen ab

Auf Facebook wurden derweil die Sympathiebekundungen für die beiden Teams gepostet. Jeder Zuschauer konnte für eines der beiden Teams abstimmen. Wer ein „Love“-Symbol postete, stimmte für Team Eva, das „Haha“-Emoji war eine Stimme für Team Thomas. Beide Teams hatten ihre Anhängerschaft top motiviert, so blieb das Rennen bis zum Schluss spannend.

Team Thomas beim Live-Kochen.
Team Thomas beim Live-Kochen. Foto: Content Creation GmbH

Knappes Ergebnis

Nach einer Stunde hieß es schließlich „Ofen aus“ und die beiden Teams präsentierten ihre Festtagsmenüs. Die beiden Juroren freuten sich ob der dargebotenen Leckereien, konnten sich aber auf keinen eindeutigen Gewinner einigen. Somit waren die Facebook-Fans das Zünglein an der Waage. Und die Sieger hießen schließlich: Thomas und Christopher. Die Freude der beiden Köche war riesig, und auch die zweitplatzierten Köchinnen gratulierten herzlich und freuten sich mit Thomas und Christopher. Denn bei diesem tollen Event waren letztendlich alle Gewinner.

Zweite Auflage des MediaMarkt-Kochduells war ein voller Erfolg
Foto: Content Creation GmbH