von: mediamag.at-Redaktion

Die Samsung Galaxy Watch Active

Die Smartwatch für Sportliche

Die Samsung „Galaxy Watch Active“ ist eine Smartwatch für alle Fälle: Sportlich, elegant und vollständig auf Ihre Gesundheit fokussiert. Das steckt in der schlauen Uhr.

Die Smartwatch „Galaxy Watch Active“ von Samsung.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Gesunder Körper und Geist

Die Samsung „Galaxy Watch Active“ überwacht Ihre Gesundheit beim Sport und in Ruhephasen. Wenn Sie sich bewegen, trackt die schlaue Uhr bis zu 39 verschiedene Sportarten. Sehr beliebte Tätigkeiten wie Laufen, Radfahren oder Rudern erkennt das Gerät sogar von selbst und startet das Tracking automatisch. Mit der Smartwatch neu eingeführt wurde das Blutdruck-Monitoring, damit Sie diesen Wert ständig im Blick haben. Aber auch, wenn Sie nicht gerade trainieren, achtet „Galaxy Watch Active“ auf Sie. Die Uhr überwacht Ihr Stress-Level und schlägt Ihnen Meditation und Atem-Übungen vor, sollten Sie zu hektisch werden.

Die Uhr ist stylisch und sportlich.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Stilsicher auftreten

Die Samsung-Smartwatch überzeugt mit einem simplen Design. Die 40-mm-Uhr wird mit einem austauschbaren 20-mm-Band an Ihrem Handgelenk befestigt. Das AMOLED-Display ist 1,1 Zoll groß und wird mit Corning „Gorilla Glass 3“ vor Kratzern und anderen Schäden beschützt. Das Gerät ist in drei Farben erhältlich: Schwarz, Silber und Rose Gold.

Die Uhr kennt 39 verschiedene Workouts.
Foto: Jochen Lorenz Content Creation GmbH

Neue Updates

Im Juli 2019 wurde ein Update für die „Galaxy Watch Active“ angekündigt. Samsungs digitaler Assistent Bixby versteht Sie nun besser und die Sprachsteuerung ist einfacher als zuvor. Zudem wurde die Bedienoberfläche komfortabler gestaltet. Neue Gesundheits-Features beinhalten zum Beispiel das automatische Tracken von Schwimm-Workouts und Warnungen, sollte der Puls zu Hoch oder zu niedrig sein. Der neue Atem-Guide macht es einfacher, auf Ihre Atemfrequenz und Hinweise für richtiges Atmen aufzurufen.