Digitaler Spaß / Musik

Sasha veröffentlicht Schlüsselkind

Erstes deutsch- sprachiges Album

Sasha, einer der erfolgreichsten deutschen Musiker, meldet sich wieder mit einem neuen Album zurück: „Schlüsselkind“ ist der Name des Projekts.

Neue Pfade

Spätestens seit den 90ern gehört Sasha zu den bekanntesten und erfolgreichsten Musikern in der deutschen Musikszene. Rund zwanzig Jahre später erscheint mit „Schlüsselkind“ das erste deutschsprachige Album des Musikers. Einmal mehr beweist der vielseitige Sänger, dass sein kreatives Reservoir noch bei Weitem nicht ausgeschöpft ist. Das neue Album ist mit 14 Songs befüllt. Bereits im Vorfeld wurde der Song „Du fängst mich ein“ vorgestellt, der die intime und persönliche Stimmung des Albums reflektiert.

Ein Multi-Talent

Der Künstler ist aber nicht nur als Solo-Sänger erfolgreich, auch abseits des (Deutsch-)Pops hat sich Sasha als ernstzunehmender Musiker durchgesetzt. Als „Dick Brave and the Backbeats“ hat er auch eine erfolgreiche Zeit als Rockabilly-Künstler hinter sich. Zwei Alben hat Sasha in der Rolle dieser Kunstfigur veröffentlicht: „Dick This!“, das in Deutschland mit Doppelplatin ausgezeichnet wurde, und „Rock ’n’ Roll Therapy“, das Goldstatus erreichte.

Sasha bringt sein erstes deutschsprachiges Album
Foto: Olaf Heine

Beeindruckende Diskografie

Mittlerweile hat Sasha insgesamt drei Millionen Tonträger verkauft, wobei das erfolgreichste sein Debütalbum „Dedicated to…“ ist, das bereits 1998 veröffentlicht wurde und das über eine Million Exemplare verkauft hat. Trotz des immensen Erfolges hat es Sasha nur einmal auf die Spitze der Charts geschafft. Als „Dick Brave and the Backbeats“ hat sich der Künstler 2003 mit „Dick This!“ drei Wochen an der Spitze der Albumcharts gehalten.