von: mediamag.at-Redaktion

Der neue Surface Laptop

Schlank und schnell

Mit nur 1.220 Gramm ist der neue „Surface Laptop“ ein leichtes, leistungsfähiges Arbeitsgerät für unterwegs.

Schlank und schnell: Das neue Surface Laptop.
Foto: Microsoft

Ein hochauflösendes 13,5-Zoll-Display mit Touch-Funktion, eine Akku-Laufzeit von 14,5 Stunden sowie dünnes und extrem leichtes Design – das sind die Killer-Features von Microsofts neuem „Surface Laptop“. Das gerade einmal 1.220 Gramm schwere Gerät kommt serienmäßig mit Windows 10 S sowie Office 365 Personal für ein Jahr. Das PixelSense-Display wird von stabilem Gorilla Glass 3 geschützt und bietet dank der ultra-dünnen Einfassung noch mehr Platz.

Das PixelSense-Display wird von stabilem Gorilla Glass 3 geschützt und bietet dank der ultra-dünnen Einfassung noch mehr Platz.
Foto: Microsoft

Der perfekte Studienbegleiter

Die laut Microsoft perfekte Mischung aus Mobilität und Performance soll vor allem Studenten ansprechen. Das Alu-Leichtgewicht misst an seiner schmalsten Stelle gerade einmal 9,93 Millimeter und bietet dennoch ausreichend Power für einen ganzen Tag auf der Uni. Zur Auswahl stehen insgesamt vier Modelle: Zwei Varianten mit einem Intel Core i5-Prozessor eignen sich vor allem für Foto- und Videoaufnahmen, Berichte sowie Präsentationen. Möglich sind 4 GB RAM mit einer 128 GB großen SSD-Festplatte oder 8 GB RAM mit einer 256 GB großen Solid-State-Disk. 

Die laut Microsoft perfekte Mischung aus Mobilität und Performance soll vor allem Studenten ansprechen.
Foto: Microsoft

Leistung nach Wunsch

Wer noch mehr Performance braucht, dem stehen zwei Varianten mit Intel Core i7-Prozessor mit 8 GB RAM und einer SSD-Festplatte mit 256 GB oder 16 GB RAM und 512 GB SSD zur Verfügung. Ausgerüstet sind die beiden stärkeren Modelle mit dem Intel Iris Plus Graphics 640-Chip für beschleunigte Foto-, Video- und 3D-Anwendungen. 

Mit nur 1.220 Gramm ist das neue „Surface Laptop“ ein leichtes, leistungsfähiges Arbeitsgerät für unterwegs.
Foto: Microsoft