von: mediamag.at-Redaktion

Reichweiten-King: AVM Fritz!Repeater 3000

Installation per Knopfdruck

Der WLAN-Profi ist einfach einzurichten, gibt per dimmbaren LEDs die Verbindungsqualität bekannt und steigert die Reichweite der drahtlosen Verbindung im Nu.

AVM Fritz!Repeater 3000: schnelles WLAN und große Reichweiten
Foto: AVM

Der leistungsstarke Fritz!Repeater 3000 von AVM bereitet surf- und streaminghungrigen Usern sowie Smart Home-Fans viel Freude. Dank Triband erreicht der WLAN-Mesh-Repeater große Reichweiten und hohe Geschwindigkeiten. Das wirkt sich positiv auf das Heimnetz mit vielen Geräten aus.

Praktische Anwendung & Tipps

Installieren lässt sich der AVM Fritz!Repeater 3000 auf Knopfdruck. Einen bereits vorhandenen WLAN-Namen und das dazugehörige Passwort übernimmt er automatisch. Mit seinen Maßen von 8,8 x 13,6 x 18,4 cm ist er an vielen Orten zuhause, im Homeoffice oder im Büro gut positionierbar.

  1. Tipp: Den am besten geeigneten Standort kann man per Fritz!App WLAN (Android I iOS) finden.
  2. Tipp: Mit einem Blick auf die dimmbaren LEDs sieht man gleich, wie es um die Verbindung steht.
Maße des AVM Fritz!Repeater 3000: 8,8 x 13,6 x 18,4 cm
Foto: AVM

Auszug aus den technischen Daten des AVM Fritz!Repeater 3000

  • Drei parallel arbeitende Funkeinheiten (2,4 GHz und 5 GHz mit max. Durchsatzraten von bis zu 1.733 Mbit/s)
  • Beeindruckende WLANPerformance dank Band Steering, AP Steering
  • Niedriger StandbyEnergieverbrauch
  • 2 GBLAN-Ports für Kabelanbindung oder Anschluss netzwerkfähiger Geräte