von: mediamag.at-Redaktion

Siberia: Thriller fürs Heimkino

Düstere Krimi-Action mit Keanu Reeves

Ein Diamantenhändler verliebt sich in „Siberia“ Hals über Kopf in eine russische Bar-Besitzerin.

„Siberia“ ist ein düsterer Thriller um einen Diamanten-Coup in Russland.
Foto: Concorde

Blaue Diamanten

Diamantenhändler Lucas Hill (Keanu Reeves) reist nach St. Petersburg, um einem russischen Oligarchen (Pasha D. Lychnikoff) einige wertvolle Edelsteine zu verkaufen. Doch der Käufer und seine Kontaktmänner treffen nicht im Hotel ein und zwingen den Geschäftsmann zum Weiterflug in ein eisiges und einsames Dorf in Sibirien. Dort trifft er auf die schöne und resolute Katya (Ana Ularu), die ihm bei der Suche nach dem geheimnisvollen Geschäftspartner hilft. Schnell kommen sich die beiden näher, jedoch trüben die Geschäfte von Lucas schnell das gemeinsame Glück.

Keanu Reeves als Diamantenhändler

Regie bei dem eiskalten Thriller führt Matthew Ross, der schon bei „Frank & Lola“ im Regiestuhl saß. In der Hauptrolle brilliert Keanu Reeves („The Matrix“, „John Wick“). In weiteren Rollen sind Veronica Ferres als Raisa, Molly Ringwald als Gabby Hill sowie Ana Ularu und Pasha D. Lyhnikoff zu sehen. Fans dürfen sich über ein Making-of, ein Wendecover und diverse Trailer als Bonusmaterial freuen.

Weitere spannende Filme fürs Heimkino finden Sie im Online-Shop.