von: mediamag.at-Redaktion

Nokia 8 jetzt im Handel

Smartphone für Social Media-Fans

„Bothies“ und duale Live-Streams: Das Smartphone der Firma HMD Global, das „Nokia 8“, ist jetzt auch in Österreich erhältlich.

Das Smartphone „Nokia 8“.
Foto: HMD

Schönes Design

Das neue „Nokia 8“ kann sich sehen lassen: Das Handy mit dem 5,3 Zoll-Display, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB erweiterbarem, internen Speicher ist mit Gorilla Glass und einem spritzwassergeschützten Aluminium-Gehäuse aus einem Guss ausgestattet. Mit schlanken 160 Gramm misst das Dual-SIM-Handy, das in Österreich in einem edlen Blauton erhältlich ist, 4,6 Millimetern an den Kanten und ist maximal 7,9 Millimetern dick.

„Bothie“

Aber die Highlights des Phones sind die besonderen Live-Funktionen der Kameras: Auf der Rückseite gibt es eine 13-Megapixel-Dualkamera, die von einer 13-Megapixel-Weitwinkelkamera auf der Vorderseite ergänzt wird. Die beiden Zeiss-Kameras ermöglichen zeitgleiche Foto- und Videoaufnahmen, sodass zur gleichen Zeit ein Selfie plus ein „normales“ Bild – sprich: ein „Bothie“ – entsteht.

Duales Live-Streaming

Diese ungewöhnlichen Aufnahmen werden in einem geteilten Bildschirm gleichzeitig angezeigt. Und: Diese Bilder oder auch die 4K-Filme können live auf Twitter oder Facebook gestreamt werden. Besonders lebendig wird der Film mittels drei Mikrofonen, die einen 360°-Raumklang schaffen.

Das kann das "Nokia 8": Live-Dual-Streaming und "Bothies".
Foto: HMD