von: mediamag.at-Redaktion

„SoundR“: Musik- App mit Gefühl

Der richtige Song für jede Stimmung

Egal, ob morgens beim Aufstehen oder abends zum Entspannen: Musik kann uns in jeder Lebenslage und Stimmung begleiten. Die App „SoundR“ will Ihnen Musik basierend auf Ihren Emotionen und Vorlieben vorschlagen.

Die beste Musik für jede Stimmungslage mit "SoundR"
Foto: pixelfit/iStock

Spielerei

Wer die App startet, ist wahrscheinlich zuerst überrascht: Nach einer kleinen Einführung und der Frage, ob man die App mit dem Facebook-Konto verbinden will, wird man von einer kleinen Armada von Kreisen begrüßt. Dies ist die kreative, aber leicht verständliche Bedienoberfläche der App. Je nach Farbe stehen die Kreise für Gefühle, Situationen oder Musikgenres. Damit die App Ihre Arbeit verrichten kann, wählen Sie bis zu vier verschiedene Kreise aus und geben so an, wie es Ihnen geht, was Sie hören wollen und was Sie gerade tun.

Die App "SoundR"
Screenshot: Content Creation GmbH via "SoundR"

Auswahl

Nach ein paar Sekunden Bedenkzeit sehen Sie die Playlist, die Ihnen von der App vorgeschlagen wurde. In den meisten Fällen sind die Wiedergabelisten zwischen zehn und 25 Songs lang. Von Klassik bis Metal kann alles dabei sein, wobei es – aufgrund der Herkunft der Macher der App – einen Fokus auf Musik aus dem frankophonen Raum gibt. Als netter Nebeneffekt hört man so oft ganz frische Musik und keine Tracks, die von Radio und Party-DJs bereits rauf und runter gespielt wurden.

Die App "SoundR"
Screenshot: Content Creation GmbH via "SoundR"

Stimmig

Wer Lust auf etwas Abwechslung zur üblichen Playlist hat, der findet mit „SoundR“ die perfekte App. Die unkomplizierte und intuitive Bedienung tut ihr Übriges, um der App Hitpotential zu verleihen. „SoundR“ ist für Android- und iOS-Devices erhältlich.

Viele weitere interessante Playlists finden Sie übrigens auch auf Deezer!