von: mediamag.at-Redaktion

Runde 2 für Spaß à la carte

Festtags-Kochduell bei MediaMarkt

Die zweite Auflage des großen Blogger-Kochevents liefert einen Vorgeschmack auf köstliche Festtagsbraten und feine Desserts.

Spaß á la carte: Festtags-Kochduell am 17. November 2017 bei MediaMarkt.
Foto: hikesterson/iStock, Lukas Preisinger

Großes Live-Event

Auch diesmal treten wieder zwei Teams aus Food-Bloggern und Hobbyköchen im kulinarischen Wettstreit live gegeneinander an. Das erste Team wird von Eva Fischer (foodtastic.at), der Siegerin der ersten Ausgabe des Events, angeführt. Ihr gegenüber kocht Thomas Repic (www.fressgalerie.net) seine Favoriten aus der Festtagsküche.

Das große Blogger-Kochevent geht am 17. November 2017 um 15 Uhr in der Schauküche im MediaMarkt Floridsdorf über die Bühne. Wer Spaß à la carte nicht vor Ort mitverfolgen kann, hat die Möglichkeit, das Event über die MediaMarkt Facebook-Seite live zu streamen. Dort können alle Zuseher außerdem ihre Stimme für ihr Lieblings-Team abgeben. Jenes Koch-Duo, das sowohl im Jury- als auch im Online-Voting die meisten Stimmen erhält, gewinnt.

Bei Spaß à la carte mitmachen

Wer gemeinsam mit seinem Lieblingsblogger am Kochduell teilnehmen möchte, kann sich bis 8. November unter www.mediamarkt.at/spass-a-la-carte bewerben. MediaMarkt zieht dann aus allen Einsendungen eine Hobbyköchin, die gemeinsam mit Eva Fischer an den Herd ziehen darf, und einen Hobbykoch, der Thomas Repic zur Seite stehen wird.

Auch die beiden Jurypositionen werden von MediaMarkt an Interessierte vergeben. Wer gerne die köstlichen Kreationen von Eva Fischer, Thomas Repic und den unterstützenden Hobbyköchen kosten und bewerten möchte, kann sich ebenfalls unter www.mediamarkt.at/spass-a-la-carte bewerben.