von: mediamag.at-Redaktion

Star Fox Zero

Ein Remake des Raumschiff-Klassikers

Nintendo schickt für seine Wii U mit „Star Fox Zero” alte Superhelden in den Zocker-Olymp zurück.

Star Fox Zero
Foto: Nintendo

Lange ist es her, seit man mit den tierischen Raumpiloten Fox McCloud und Co. rumhüpfen und das Weltall vor bösen Mächten retten konnte. Für das Remake des Klassikers hat Nintendo vieles beim Alten belassen – zum Glück!

Auch für die Wii U wird der böse Wissenschaftler Andross auf einen abgelegenen Planeten verbannt und schwört dafür blutige Rache am Lylat-System. Als der Schurke ernst macht und seine Truppen entsendet, ruft General Pepper, der Flottenkommandeur des Planeten Corneria, das Star-Fox-Team zu Hilfe. Mithilfe cooler Waffen und neuartiger Raumschiffe sind nun die Skills der Gamer gefragt, um die intergalaktischen Challenges zu bestehen.

Star Fox Zero: Trailer

Zocker kommen bei Star Fox Zero voll auf ihre Kosten. Sie erwartet anspruchsvolles Daddeln, entweder im Single- oder Team-Modus, bei der sowohl der Fernseher als auch der kleine Bildschirm des Wii U-Game Pads miteinbezogen werden. Eine einzigartige Bewegungssteuerung sorgt zudem für jede Mange Interaktivität und Bewegungsfreiheit.

Der Weltraum-Spaß Star Fox Zero ist für die Nintendo Wii U erhältlich.