von: mediamag.at-Redaktion

Star Wars: Das Erwachen der Macht

Blu-ray mit starkem Bonusmaterial

Interviews, Making-of und ein Portrait des Fanlieblings BB-8: „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ lockt in der Blu-ray-Version mit jeder Menge Bonus-Material.

Star Wars: Das Erwachen der Macht
Foto: Lucasfilm 2015

30 Jahre sind seit dem Zusammenbruch des Imperiums vergangen. Aus dessen Scherben hat sich die „Erste Ordnung“ formiert, ihr voran steht Snoke ­– ein mächtiger Anhänger der Dunklen Seite der Macht. Prinzessin Leia ist zum General des Widerstands aufgestiegen, von Luke Skywalker fehlt jedes Lebenszeichen. Schrottsammlerin Rey und der von den Sturmtruppen geflohene Finn machen sich gemeinsam mit Han Solo und Chewbacca auf, um den verschwundenen Luke Skywalker zu finden.

Die Extras:

  • Der Dokumentarfilm „Das Erwachen der Macht“ wirft einen Blick hinter die Kulissen des Films. Filmemacher und Schauspieler verraten dabei das eine oder andere Geheimnis.

  • Mit an Bord ist ein Bericht über die Drehbuchlesung, d.h. über jenen Tag, an dem sich die Schauspieler das erste Mal trafen, um den Film zu besprechen.

  • Im Making-of von BB-8 wird gezeigt, wie der putzige Droiden zum Leben erweckt wurde.

  • Neue Kreaturen: Die Filmemacher verraten, in welchen Prozessen neue Charaktere in das Star Wars Universum geboren werden.

  • Details zu dem atemberaubenden Lichtschwert-Kampf im Schnee zwischen Rey und Kylo Ren werden gezeigt.

  • Ein Extra befasst sich auch mit ILM, „Industrial Light & Magic“, die für die visuellen Effekte hinter den Star Wars-Blockbustern verantwortlich sind.

  • Für die UNICEF-Initiative „Force for Change“ zeigen Star Wars-Fans, welche Kraft in der Macht steckt – wenn man sie dazu nutzt, anderen zu helfen.

  • Zusätzliche Szenen dürfen in dem prall gefüllten Paket mit Bonusmaterial natürlich nicht fehlen.


Blu-ray kaufen