von: mediamag.at-Redaktion

Star Wars: Die letzten Jedi erscheint

„Episode 8“ fürs Heimkino

Der „Star Wars“-Hype nimmt kein Ende: Ab sofort kann man sich den aktuellsten Teil auch zuhause gönnen.

„Star Wars“ kehrt zurück.
Foto: Lucasfilm

Ein Neubeginn

2015 wurde das von Fans geliebte „Star Wars“-Franchise aus seinem Dornröschenschlaf wachgeküsst. Mit „Das Erwachen der Macht“ hat Disney eine neue Trilogie angestoßen, die den Krieg der Sterne zumindest bis 2019 fortsetzt. Die insgesamt achte Episode der Haupt-Filmreihe – genannt „Die letzten Jedi“ – begeisterte Kino-Besucher Ende letzten Jahres. Ab sofort kann man das cineastische Meisterwerk auch zuhause genießen. Das neueste Kapitel des Krieges der Sterne erscheint auf DVD und Blu-ray.

Direkte Fortsetzung

„Die letzten Jedi“ fängt dort an, wo der Vorgänger – „Das Erwachen der Macht“ – aufgehört hat. Nach dem actionreichen Finale von Episode sieben landet Heldin Rey auf dem Planeten Ahch-To, auf dem sich ein legendärer Jedi verstecken soll, der selbst Menschen bekannt sein sollte, die keine „Star Wars“-Fans sind: Luke Skywalker. Die erst kürzlich erwachte Jedi will, dass sich Skywalker der Rebellion anschließt und sie ausbildet. Nach einem Wiedersehen mit R2-D2 auf dem Millenium Falken beschließt Luke, zumindest als Lehrer zu fungieren. Die weitere Geschichte des Films beschäftigt sich mit Reys Ausbildung und dem erbitterten Kampf der Rebellen gegen die Erste Ordnung.

„Die letzten Jedi“ führen die aktuelle Trilogie fort.
Foto: Lucasfilm

Neues Leben

Seit dem Neustart der Serie unter Disney werden „Star Wars“-Fans verwöhnt. Neben der neuen Trilogie, die vermutlich im Dezember 2019 ihr großes Finale feiern wird, gibt es auch eine Reihe von Spin-offs. Der erste dieser Spin-off-Filme war „Rogue One: A Star Wars Story“. Der zweite – „Solo: A Star Wars Story“ – erscheint noch 2018 und erzählt die Hintergrundgeschichte des beliebten und verschlagenen Schmugglers Han Solo.