von: mediamag.at-Redaktion

Switchel: der Trend-Drink 2017

Das In-Getränk des Sommers

Switchel, Switzel, Swizzle oder Switchy: Laut Pinterest sind die neuen Switchel-Drinks die angesagtesten Limonaden der kommenden Sommersaison.

Switchel: der Trend-Drink 2017
Foto: FatCamera/iStock

Altes Rezept

Ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk erobert seit Kurzem die Pinnwände der Food-Blogger und wird heftig retweeted. Switchel-Drinks nennt sich die variantenreiche Getränke-Kreation, die eigentlich eine Wiederentdeckung eines alten Rezepts aus dem 17. Jahrhundert ist.

„Haymakers Punch“

Das Original-Rezept besteht aus Wasser, Apfelessig, Ingwer sowie Honig oder Ahornsirup und hieß ursprünglich „Haymakers Punch“. Der Grund für den Namen: Nordamerikanische Farmer erfrischten sich auf den Heufeldern damit.

Für die Gesundheit

Der hippe Drink, der auf den Cocktail-Karten der Trend-Bars in New York & Co. meist mit Gin oder Whiskey angeboten wird, soll ein Gesundheitselexir sein. Er kurbelt in der alkoholfreien Variante dank Essig nicht nur den Stoffwechsel an, sondern stärkt durch den Ingwer auch die Abwehrkräfte.

Grundrezept

1 Liter Wasser oder Mineralwasser
4 Esslöffel Apfelessig
1 Teelöffel Ingwer – frisch oder als Pulver
2-4 Esslöffel Honig oder Ahornsirup

Zubereitung

Alle Zutaten gut vermengen. Je nach Lust und Laune können Sie das Getränk mit frischen Beeren, Kräutern und anderen Gewürzen abschmecken.