von: mediamag.at-Redaktion

The Equalizer 2 kommt ins Heimkino

Denzel Washington ist zurück

Als Robert McCall sorgt Denzel Washington im zweiten Film der „The Equalizer”-Reihe für Gerechtigkeit – besonders für jene, die er für Unterdrückte erachtet.

„The Equalizer 2“: Im Heimkino wird erneut für Gerechtigkeit gesorgt.
Foto: Sony Pictures Home Entertainment

Actionreiche Handlung

Der frühere Marine-Soldat und Agent des DIA („Defense Intelligence Agency“ – ein US-Geheimdienst) Robert McCall (Denzel Washington) hat sich in Massachusetts ein neues Leben aufgebaut. Er arbeitet als Fahrer für den Taxi-Dienst „Lyft“ und hilft in seiner Freizeit den Armen. Dabei unterstützt ihn seine Freundin Susan Plummer (Melissa Leo). Als diese bei einem Raubüberfall stirbt, macht sich „The Equalizer“ auf die Suche nach den Tätern.

Prominente Besetzung

Neben Denzel Washington stehen Pedro Pascal („Kingsman: The Golden Circle“), Ashton Sanders („Moonlight“), Bill Pullman („Independence Day: Resurgence“) und Melissa Leo („Snowden“) vor der Kamera. Im Regiestuhl hat erneut Antoine Fuqua Platz genommen, der nach „Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr“ schon für den ersten „The Equalizer“-Film tätig war. „The Equalizer 2“ ist auf Blu-ray und DVD für das Heimkino erschienen.