Mediamarkt Österreich
von:

Samsung Gear Sport: Top 3 Fitness-Apps

Samsung Health, Speedo On und Endomondo

Mit den folgenden App-Empfehlungen für die Samsung Gear Sport werden das eigene Sportlevel und Wohlfühlgefühl einfach gesteigert.

Die besten Fitness-Apps für die Samsung Gear Sport.
Foto: Content Creation GmbH, Samsung

Überblick über das tägliche Training zu behalten, fällt mit der Samsung Gear Sport – besonders dynamisch auch in der Marcel Hirscher Edition – einfach leichter. Der Multisportmodus der Smartwatch (u. a. Laufen, Radfahren, Rudern oder Schwimmen) bietet eine große Auswahl an Disziplinen und Sportarten. Besonderer Clou: Enge Partnerschaften mit renommierten App-Entwicklern ermöglichen ein breites Portfolio an Aktivitäten, die Kreislauf, Kondition und Ausdauer stärken.

Samsung Gear Sport punktet mit Fitness-Apps starker Partner.
Foto: filadendron/iStock

Samsung Health

Samsung Health
Logo: Samsung Electronics Co., Ltd.

Quasi das Herzstück aller sportlichen Aktivitäten ist die Samsung Health-App (iOS I Android). Alle mit der Samsung Gear Sport getrackten Daten sind hier zu finden. Die Aufzeichnung von Ernährungsgewohnheiten, die aufgenommene Kalorienmenge, die Schlafqualität oder die empfohlenen Trinkmenge sind zusätzlich nutzbare Funktionen, die den Weg zu einem gesunden Lebensstil bereiten.

Speedo On

Speedo On
Logo: Speedo International Ltd

Für Schwimmer ist die Speedo On-App (Android) empfehlenswert. Die Partnerschaft zwischen Samsung und Speedo fällt durch die hohe Qualität und Genauigkeit der gesammelten Daten von Trainingseinheiten im Wasser auf. Neben Basics wie etwa der Anzahl der geschwommenen Bahnen, der Bahnzeiten oder der dazugehörigen Pulsfrequenz sind es individuelle Trainingspläne zur Leistungssteigerung, die Wassersportlern imponieren.

Endomondo

Endomondo ist eine App, die als interaktives Trainingstagebuch fungiert.
Foto: Endomondo

Ein interaktives Trainingstagebuch und unmissverständliche Motivationsbotschaften sind der smarte Mix der Endomondo-App (iOS I Android). Auskunft über das tägliche Trainingsvolumen und der tatsächliche Kalorienverbrauch werden anschaulich offenbart. Ein weiterer Vorteil der App ist ihre Kompatibilität mit einer Vielzahl anderer Anwendungen.