von: mediamag.at-Redaktion

Die 5 besten Racing-Games

Schnelle Autos und knifflige Strecken

Mit Top-Speed gerade noch die Kurve schaffen und als erster über die Ziellinie rasen: Im echten Leben ist das zu gefährlich, daher sollte man seine Rennfahrer-Ambitionen digital ausleben. Diese Games eignen sich am besten dafür.

Die besten Racing-Games.
Foto: Koch Media

„MotoGP 20“

„MotoGP“ ist in seiner neuesten Version erschienen. Steigen Sie auf das Motorrad und bringen Sie den Asphalt zum Glühen. Das Game zeichnet sich durch extremen Realismus aus. Sie können beinahe jeden Aspekts Ihres Fahrzeugs tunen und verändern und auf diese Weise perfekt an jede Strecke anpassen – auch Reifenverschleiß spielt eine Rolle. Im Karrieremodus können Sie sich einem echten Team anschließen oder auch einen neuen Rennstall gründen, indem Sie Sponsoren auftreiben und mit Ihrem Manager, Ingenieur und Analysten zusammenarbeiten. Wieder mit dabei ist natürlich der beliebte Grafikeditor, mit dem Sie Ihr Motorrad an Ihren Stil anpassen können.

„Dirt Rally 2”

Rallye-Games sind in den meisten Fällen nichts für Anfänger: Viel mehr werden hier echte Rennspiel-Enthusiasten gefordert. Knifflige Strecken abseits von gut präpariertem Asphalt und widrigste Wetterbedingungen machen Ihnen das Leben schwer (und die Rennen spannend). Sie müssen Speed und Handling gut abwägen, um auf der Strecke zu bleiben oder gar eine Chance auf den Sieg zu haben.

„Project Cars 2“

Nicht einfach, nicht schwierig: „Project Cars 2“ schafft es, sowohl Profis als auch unerfahrene Racer anzusprechen und zu begeistern. Mit einer riesigen Auswahl an fahrbaren Boliden und der unheimlich realistischen Physik sorgt „Project Cars 2“ für viele Stunden Spielspaß an PC und Konsole.

„F1 2019“

Die aktuelle Formel-1-Saison macht gerade Pause, das heißt aber nicht, dass Sie ganz auf das weltweite Wettrennen in den schnellen Boliden verzichten müssen. In „F1 2019“ sitzen Sie selbst in den Cockpits der Fahrzeuge und rasen über die bekannten Strecken: von Spielberg über Sotschi bis nach Suzuka.

„Mario Kart 8 Deluxe“

Es muss nicht immer die knallharte Simulation sein: Hin und wieder will man einfach nur schnellen Rennspaß mit Freunden haben. Kein Spiel eignet sich dafür so gut wie Nintendos Fun-Racer „Mario Kart 8 Deluxe“. Strecken, welche die Schwerkraft ignorieren, Ihre Lieblingscharaktere aus dem Pilz-Königreich (und darüber hinaus) und jede Menge unglaubliche Gegenstände, die Ihnen Vorteile verschaffen können. Spaß steht hier im Vordergrund.