von: mediamag.at-Redaktion

Top-Games für Kids ab 7 Jahren

Spielspaß für die Kleinen

Damit Eltern besser einschätzen können, welche Spiele zu ihren Kleinen passen, werden diese mit Altersfreigaben gekennzeichnet. Wir stellen aktuelle Top-Spiele vor, die Kinder ab 7 Jahren unbedenklich genießen können.

Top-Games für Kids ab 7 Jahren.
Bild: Activision

Auf das Alter achten

Wenn man Videospiele für Kinder sucht, sollte man stets auf die Altersfreigabe achten. Nach dem „PEGI“-System werden Games in 5 Klassen eingeteilt, die Hinweise über die Unbedenklichkeit der Bildschirminhalte des Spieles liefern. Wir stellen in diesem Beitrag Spiele mit einer „PEGI 7“-Freigabe vor. Diese kennzeichnen sich durch wenige Gewaltdarstellungen in einem lustigen Kontext. Der Charakter sollte vom Kind außerdem nicht mit real existierenden Wesen in Verbindung gebracht werden können. Jedoch können einige möglicherweise Angst erzeugende Szenen oder Geräusche enthalten sein.

New Super Mario Bros. U Deluxe

Das Jump’n’Run-Spiel für die Nintendo Switch bietet 164 abwechslungsreiche Level, durch die man laufen, springen und gleiten kann – im Mehrspieler-Modus sogar mit bis zu drei Freunden. Spieler können aus fünf Helden wählen, die ihnen als spielbare Charaktere zur Verfügung stehen: Mario, Luigi und Toad sowie Mopsie und Toadette.

Spyro Reignited Trilogy

Seinen allerersten Auftritt hatte der lila Kult-Drache „Spyro“ vor über 20 Jahren. Die „Spyro Reignited Trilogy“ vereint nun die ersten drei Spiele der Serie in einer neuaufgelegten Kollektion. Spyro selbst und alle Welten wurden dabei komplett neu aufgebaut, ohne den Charme der alten Spiele zu verlieren.

Pokémon: Let's Go

Mit „Pokémon Let’s Go, Pikachu!“ und „Pokémon Let’s Go, Evoli!“ kamen 2018 die ersten beiden Pokémon-Spiele auf die Nintendo Switch. Sie führen Spieler zurück in die Kanto-Region, wo man auf die Jagd nach den ersten 150 kleinen Taschenmonstern geht. Die Spiele verstehen sich als Neuauflage der Gelben-Edition. Überarbeitet wurden Grafik, das Fangsystem und einige Gameplay-Mechaniken. So kann man das Abenteuer erstmals auch gemeinsam mit einem Freund erleben.

Forza Horizon 4

Junge Rennspielfans sollten „Forza Horizon 4“ unbedingt gespielt haben. Es überzeugt durch leichtes und abwechslungsreiches Gameplay und eine wunderschöne Grafik. Das Spiel entführt in die malerische Landschaft von Großbritannien, das man dank wechselnden Jahreszeiten, einem Tag- und Nachtzyklus und dynamischem Wetter in all seinen Facetten erleben kann. Es ist zweifelsfrei eines der umfangreichsten und besten Rennspiele mit garantiertem Spaßfaktor.