von: mediamag.at-Redaktion

Trendranking für beliebte Emojis

So populär ist das Lieblings-Emoji

Das Herz, ein Smiley, der die Zunge zeigt, oder doch das Schulterzuck-Mädchen? „Emojipedia“ zeigt im Trendranking, welches Emoji das Beliebteste ist.

Ranking der Lieblings-Emojis
Montage: Content Creation GmbH, Jasmina007/iStock

„Emojipedia“ zeigt auf seiner Seite, welches Suchvolumen ein einzelnes Emoji hatte. Daraus kann geschlossen werden, wie beliebt ein Emoji wirklich ist. Als Basis werden die Daten von Google Trends verwendet. So kann die Popularität einzelner Smileys oder Figuren bis zu fünf Jahre zurückverfolgt werden.

Das Emoji-Beliebtheitsranking.
Screenshot: Content Creation GmbH, Emojipedia

Beschreibung und Trend

Auf der Seite des jeweiligen Emojis wird unter der Beschreibung das Trenddiagramm angeboten. Laut den Zahlen scheinen der Smiley mit Herzchen-Augen, das rote Herz sowie der Smiley mit Lachtränen besonders begehrt zu sein. Auch das philosophierende Gesicht und jenes mit den rollenden Augen sowie die achselzuckende Frau haben es in die Top neun geschafft.

 Das Emoji-Beliebtheitsranking.
Screenshot: Content Creation GmbH, Emojipedia