von: mediamag.at-Redaktion

Das „Selfie“ in Zahlen

Coole Fakten zu den „Ich-Fotos"

Erstmals trat das Wort „Selfie“ in einem australischen Online-Forum im Jahr 2002 auf und ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Ein Samstag-Abend kommt selten ohne ein schnelles Selbstportrait am Smartphone aus. Meistens gesellen sich noch mehrere Personen dazu, dies wird dann „Ussie“ (aus dem englischen „us“ = wir) genannt. Zurzeit benötigen wir ungefähr sieben Minuten für ein „Selfie“ – inklusive Nachbearbeitung und Upload in diversen Social-Media-Plattformen. Wir haben für Sie in einer Infografik die wichtigsten Daten über das Internet-Phänomen „Selfie“ übersichtlich zusammengefasst.

Infografik über Selfies.
Foto: Svetikd/iStock
Loading...

Loading...