von: mediamag.at-Redaktion

Weihnachten: Die besten Songs auf Deezer

Diese All-Time-Classics gehören zum Fest

Es gibt Songs, ohne die wäre Weihnachten wirklich nur halb so schön. Hier sind die Top-5 der schönsten Lieder fürs Fest.

Weihnachten: Die besten Songs auf Deezer
Foto: South_agency/iStock

Alle Jahre wieder dieselbe Leier, sagen Weihnachtsmuffel. Doch selbst der Grinch höchstpersönlich fängt an zu wippen, wenn die größten Christmas-Songs aller Zeiten angespielt werden.

Michael Bublé: – „White Christmas“

Weiße Weihnachten werden ja immer seltener. Gerade deswegen lohnt es sich, davon zu singen. „White Christmas“ gehört wohl zu den am öftesten gecoverten Songs überhaupt. Von Lady Gaga über Sarah Connor bis hin zu Michael Bublé im Duett mit Shania Twain hat sich so ziemlich jeder daran versucht. Hier interpretiert Meister-Crooner Michael Bublé den Klassiker aus dem Jahr 1927.

Wham! – „Last Christmas“

Zugegeben: „Last Christmas“ von Wham! ist vermutlich das meistgehasste Weihnachtslied aller Zeiten. Und ja: Es gibt wohl kaum ein Musikvideo, bei dem deutlicher wird, dass die 1980er-Jahre wirklich schon lange, lange Zeit vorbei sind. Doch Fellkragen hin, Föhnwelle her – das Lied ist aus der Adventszeit nicht wegzudenken.

Robbie Williams: „Let It Show, Let It Snow, Let It Snow"

Auch wenn in diesem Song aus dem Jahr 1945 nicht konkret auf das schönste Fest des Jahres Bezug genommen wird, gilt es als Weihnachtsklassiker. Der wohl bekannteste Interpret war Frank Sinatra, auf seinem neuen Album „The Christmas Present” liefert Robbie Williams seine Version der Nummer ab.

Band Aid – „Do They Know It’s Christmas?“

Ein echtes Weihnachtswunder ist das von Bob Geldof und Midge Ure 1984 initiierte Bandprojekt, bei dem knapp 40 internationale Stars teilnahmen – darunter David Bowie, George Michael, Paul McCartney, Sting und Bono – und für die Opfer einer Hungersnot in Äthiopien sangen. Der Song war in 13 Ländern Nummer eins.

Vanessa Mai: „Stille Nacht, heilige Nacht"

Keine Weihnachts-Songliste ohne DEN Klassiker unter den Weihnachtsliedern. Im Jahr 1818 von Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr in Oberndorf bei Salzburg uraufgeführt, ist „Stille Nacht“ heute das mit Abstand bekannteste und wohl auch meistgesungene Weihnachtslied der Welt – wie hier von Schlagerstar Vanessa Mai.