von: mediamag.at-Redaktion

Gesund in den Winter

5 Tipps für einen guten Start

Wer fit durch den Winter kommen will, kann sich bereits jetzt auf die kalte Jahreszeit vorbereiten.

So startet man gesund in die kalte Jahreszeit.
Foto: amriphoto/iStock

1. Bewegung

Sport ist nicht nur praktisch, um die drohenden Pfunde durch Weihnachtsessen und -kekse abzuwenden, sondern auch wichtig, um den Körper in beste Form zu bringe und um Viren, Bakterien und Konsorten abzuwehren. Je früher man startet, desto besser ist man für die kalte Jahreszeit gerüstet. Fitnesstracker können Sie auf diesem Weg unterstützen.

Sport hält fit.
Foto: Rocky89/iStock

2. Viel trinken

Flüssigkeit ist essentiell für die Gesundheit. Ohne genug Flüssigkeit machen Sie es Ihrem Körper schwer, sich gegen Eindringlinge wie Viren und Bakterien zu erwehren. Es muss nicht immer nur schnödes Wasser sein: Mit einem Wasserkocher lassen sich entspannende Tees für lange Winterabende in Windeseile zubereiten, während Wasserfilter Verunreinigungen beseitigen können.

Tees sind ein toller Wasserlieferant im Winter.
Foto: M_a_y_a/iStock

3. Händewaschen

Immer ein guter Tipp, aber gerade im Winter, wenn Schnupfen, Husten und mehr grassieren, ist regelmäßiges Händewaschen besonders wichtig. Vor allem wenn man an öffentlichen Plätzen unterwegs war, sollte zuhause der erste Weg zum Waschbecken führen. Ein paar Momente Händewaschen können schon reichen, um eine Woche im Krankenbett zu verhindern.

Auch im Winter ist regelmäßiges Händewaschen wichtig.
Foto: PeopleImages/iStock

4. Gesunde Ernährung

Ihr Körper braucht Energie, um sich den Gefahren der winterlichen Außenwelt erwehren zu können. Gesunde und saisonale Lebensmittel versorgen Ihr Immun- und andere wichtige Körpersysteme mit Vitaminen und Mineralstoffen, um optimal zu funktionieren. Wer regelmäßig zu Obst und Gemüse greift, sollte keine zusätzlichen Vitamin-Präparate brauchen.

Gesund Essen ist vor allem im Winter wichtig.
Foto: jenifoto/iStock

5. Viel schlafen

Schlaf kommt bei vielen Menschen zu kurz, doch gerade im Winter sind die paar täglichen Stunden Pause für Ihren Körper essentiell. Ihr Immunsystem wird es Ihnen danken, indem es Sie fit und gesund hält.