von: mediamag.at-Redaktion

„World of Warcraft“- Kochbuch

Kochen wie auf Azeroth

Blizzard veröffentlicht ein etwas anderes Gaming-Buch: Statt eines Lösungsbuches bringen die kalifornischen Entwickler den Spielern – gemeinsam mit dem Panini-Verlag – die azerothische Küche näher.

Kochen wie die Helden aus der "World of Warcraft"
Erscheint beim Panini Verlag. © 2016 Blizzard Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Nie wieder verbranntes Essen

Spieler von „World of Warcraft: Legion“ regen sich seit dem Launch des Spiels über den persönlichen Koch Nomi auf. Wer beweisen will, dass man das auch besser machen kann, hat nun die Gelegenheit dazu: Blizzard Entertainment hat sich mit dem Panini-Verlag zusammengetan und ein Kochbuch voller Spezialitäten aus der „World of Warcraft“ produziert. Nun können Spieler nicht nur virtuell „Drachenodem-Chilli“, „Herdweiler Ambrosia“ oder „Rylakklauen“ kochen, sondern auch in der echten Welt.

Seiten aus dem World of Warcraft Kochbuch
Erscheint beim Panini Verlag. © 2016 Blizzard Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Ganz besondere Rezepte

Auf 192 Seiten finden kochbegabte Spieler oder die, die es noch werden wollen, einen ganz besonderen kulinarischen Schatz der eher ungewöhnlichen Art. Aufgepeppt werden die Rezepte mit köstlich-verführerischen Fotos des fertigen Gerichts, ungefähren Zubereitungszeiten und typisches „World of Warcraft“-Artwork.

Wer in die Welt von „World of Warcraft: Legion“ eintauchen will, findet das Game im Shop!