von: mediamag.at-Redaktion

Best of Instagram: Kunstprojekte

Schräger Internetspaß

Fotokunst, Sozialkritik oder Reisebericht: Diese fünf erfolgreichen Kunstprojekte auf Instagram sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Die schönsten, schrägsten und unterhaltsamsten Kunstprojekte auf Instagram.
Foto: ilyaska/iStock

@ballerinaproject_

Fotograf Dane Shitagi fotografierte für sein „Ballerina Project” fast 20 Jahre lang Tänzerinnen von renommierten Häusern in urbanen Räumen. Die schönsten Bilder hat er in einem Buch zusammengefasst, auf Instagram postet er nach wie vor seine Kunstwerke, auch wenn das Projekt mit 2018 offiziell ausgelaufen ist.
 

@ugurgallen

Die guten und die schlechten Seiten unserer Gesellschaft stellt der türkische Künstler Uğur Gallenkuş in seinen durchaus sozialkritischen Bildern gegenüber. Dabei kombiniert er Pressebilder, die ein Abbild der „echten“ Ereignisse darstellen, gerne mit Werbefotos, die eine Traumwelt zeigen.
 

@muradosmann

Für sein „Followmeto“-Projekt wurde Murad Osmann bereits mit dem Titel „Influencer of the Year“ ausgezeichnet. Der russische Fotograf hat für seine Fotos ein ganz einfaches und wirkungsvolles Rezept. Während seine Frau auf die schönsten Plätze dieser Erde zuspaziert, streckt sie ihre Hand nach hinten und zieht den Fotografen sowie seine Leser förmlich ins Bild hinein.     
 

@edgar_artis

Der armenische Modeschüler verwendet für die Zeichnungen seiner Kreationen so ungewöhnliche Objekte wie Gabeln, Glassplitter oder Schokowaffeln. Diese kreativen Kunstwerke haben dem begabten Künstler das Studium in Frankreich ermöglicht.
 

@symmetrybreakfast

Michael Zee bereitet seit Jahren jeden Morgen ein köstliches Frühstück für sich und seinen Freund zu. Welche Köstlichkeiten er dabei auf den Tisch zaubert, hält er akribisch in Fotos fest und postet diese auf Instagram. Auch Brunches in Restaurants finden Eingang in die appetitanregende Bildersammlung.