von: mediamag.at-Redaktion

CEWE-Fotobuch selbst erstellen: So geht‘s

Basteln Sie ein ganz persönliches Geschenk

Wer noch nach einem sehr persönlichen Geschenk für die anstehenden Feiertage sucht, ist mit den Fotobüchern von CEWE bestens bedient. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine persönliche Fotosammlung in ein einzigartiges Album verwandeln.

Basteln Sie mit dem CEWE-Fotobuch ein einzigartiges Geschenk.
Foto: Sinenkiy/iStock

1. Die App herunterladen

Der erste Schritt besteht darin, die CEWE-App und -Bestellsoftware herunterzuladen. Diese finden Sie auf dieser Website. Klicken Sie auf den „Download“-Button und holen Sie sich die Software. Im Anschluss an den Download wird das Programm installiert (dies kann je nach Leistung des Computers und Internetgeschwindigkeit ein paar Minuten dauern). Öffnen Sie das Programm nach der Fertigstellung der Installation.

Einmal heruntergeladen, führt ein Assistent Sie durch den Prozess.
Foto: Tom Merton/iStock

2. Das richtige Format wählen

Bevor Sie Ihre Fotos einfügen können, müssen Sie das passende Format für das Fotobuch auswählen. Sie können aus insgesamt acht verschiedenen Versionen wählen. Unter dem Button „Mehr Erfahren“ finden Sie genauere Informationen zu den einzelnen Produkten. Auf Wunsch können Sie die Fotosammlungen auch mit verschiedenen Effekten versehen, wie Gold- oder Silberlack oder aber auch eine spezielle Version mit einem Hardcover-Umschlag aussuchen. Danach wählen Sie noch die passende Art des Einbandes.

Es gibt viele verschiedene Fotoalben auszuwählen.
Foto: Andrey Popov/iStock

3. Fotos auswählen

Nun müssen Sie die Fotos, die in das Buch kommen sollten, auswählen. Achten Sie darauf, dass alle Porträts ausreichend aufgelöst sind und wenn möglich keine Dopplungen vorliegen. Der Assistent hilft Ihnen dabei, Ihre Bilder Seite für Seite korrekt anzuordnen, damit ein Album entsteht, das genau Ihren Vorstellungen entspricht. Mit der automatischen Fotoverteilung können Sie ganz einfach einstellen, wie viele Seiten das Buch haben und wie viele Bilder auf einer Seite Platz haben sollen. Zum Abschluss können Sie das Album noch mit weiteren Effekten und zusätzlichen Bildchen verschönern und personalisieren. Am Ende wandert das Werk in den Warenkorb und wird zur Produktion losgeschickt. Das Buch wird Ihnen nach Fertigstellung per Post zugestellt.