von: mediamag.at-Redaktion

#FollowFriday: Kekse backen

Backkünstler, denen Sie folgen sollten

Ob traditionelle Zimtsterne, köstlich gewürzte Lebkuchen oder stylische Batman-Cookies: Viele Wege führen nach Weihnachten. Hier sind fünf der genialsten Keks-Bäcker auf Instagram.

Hier sind fünf der genialsten Keks-Bäcker auf Instagram.
Foto: haveseen/iStock

@cookieoccasions

„Winter is coming“, das gilt auch für die Keksbäckerei. Diese „Game of Thrones“-Cookies sind ein ganz besonderes Geschenk für die Serien-Fans im Familien- und Freundeskreis.

@backenmitchristina

Die Bäuerin und Bloggerin Christina Bauer aus dem Land Salzburg setzt auf klassische Rezepte bei ihren köstlichen Weihnachtsbäckereien. Hier im Bild: duftende Linzer Sterne.

@zuckerzimtundliebe

Zucker und Zimt sind eine unschlagbare Kombination, wie die Instagram-Bäckerin Virginia Horstmann nicht nur in ihrem Usernamen verdeutlicht. Auch eines ihrer Lieblingsrezepte – die Zupfbrot-Muffins – baut auf diese beiden Zutaten.

@deeskueche

Fein zu Tee, Punsch und Kaffee: die Florentiner-Kekse der Food-Bloggerin Saskia van Deelen. Als Hauptzutat hat die Hamburgerin süß-herbe Cranberries verwendet.

@ribisel

Zu süß, um gegessen zu werden – und wir sprechen hier nicht von der Zuckermenge. Cake-Pops haben sich mit diesen Schneemännern endgültig ihren Platz in der Riege der besten Weihnachtsbäckereien erkämpft.