von: mediamag.at-Redaktion

Frühjahrsputz: 3 Geräte gegen Tierhaare

Keine Haare auf Boden und Kleidung

Wenn unsere vierbeinigen Begleiter ihre Winterfelle verlieren, stehen Staubsauger und andere Haushaltsgeräte vor einer besonderen Herausforderung. Diese Gadgets helfen dabei, der Haar-Massen Herr zu werden.

Mit diesen Gadgets lassen sich Tierhaare spielend leicht entfernen.
Foto: iRobot

iRobot „Roomba I7+“

Wenn unsere Haustiere langsam die dicke Winterbehaarung verlieren und in ihre „Sommerkleider“ schlüpfen, landen ihre Haare auf dem Boden und auf unserer Kleidung. Damit die Tierhaare nicht Überhand nehmen, sollte man vor allem in dieser Zeit regelmäßig staubsaugen. Wer nicht jeden Tag selbst Hand anlegen will, kann auf einen Staubsaugerroboter zurückgreifen. Der „Roomba i7+“ von iRobot verfügt über die nötige Power, um die abgeworfenen Haare Ihres Lieblings vom Boden und aus dem Teppich ziehen zu können. Je nachdem, wie viele Tiere Sie Ihr Eigen nennen oder wie intensiv der Fellwechsel ist, muss der Roboter unter Umständen auch jeden Tag ausrücken. Der „Roomba I7+“ verfügt zum Glück über eine Ladestation mit Selbstreinigungsfunktion. Der Auffangbehälter des Geräts wird dort automatisch entleert, sodass Sie sich nicht jeden Tag um die Reinigung Ihres automatisierten Haushaltshelfers kümmern müssen.
 

Ein Staubsauger-Roboter entfernt regelmäßig störende Tierhaare.
Foto: iRobot

Dyson „Cyclone V10 Animal“

Dysons Akku-Staubsauger mit einem Fokus auf das Entfernen von Tierhaaren. Das kabellos betriebene Gerät verfügt mit seinem kraftvollen Motor und 14 Zyklonen im Inneren über genug Power, um auch die hartnäckigsten Haarbüschel aufzusaugen. Besonders praktisch: Mit nur einem Handgriff lässt sich der „Cyclone V10 Animal“ in einen Handstaubsauger verwandeln, damit Sie auch schwerer erreichbare Ecken reinigen können. 

Der „Cyclone V10 Animal“ ist speziell für Tierhaare konzipiert.
Foto: Dyson

Beko „WMB 71643 PTS“

Die Tierhaare können sich nicht nur am Boden und im Teppich festsetzen, sondern auch in der Kleidung. Einige Waschmaschinen verfügen über spezielle Tierhaar-Entfernungsprogramme, um die kleinen Härchen verlässlich entfernen zu können. Mit dem „Pet Hair Removal Program“ bietet die „WMB 71643 PTS“ von Beko einen solchen Sonder-Waschgang an. Dabei legt die Waschmaschine einen zusätzlichen Spülgang ein und passt die Bewegung der Trommel an, sodass möglichst viele Haare aus Ihren Kleidungsstücken entfernt werden können – besonders interessant für Allergiker.