von: mediamag.at-Redaktion

Best of Instagram: Petfluencer

Tierische Helden machen Karriere

Sie sind die heimlichen Stars auf Instagram: Katzen, Hunde und noch viele andere Haustiere stehlen ihren menschlichen Kollegen die Show. Hier sind fünf der besten Petfluencer-Profile!

Diese Petfluencer sollten Sie auf Instagram nicht verpassen.
Foto: Posh_portraits/iStock

@samhaseyebrows

Seit 2012 macht Sam bereits das Internet unsicher. Mit ihrer markanten Zeichnung – zwei dicke, schwarze „Augenbrauen“ ­– gewann die Fellnase schnell die Herzen der Instagram-User. Sogar Werbeverträge konnte der talentierte Stubentiger schon für sich verbuchen.
 

@dolly_pawton

Der stylische Vierbeiner ist Korrespondent bei der renommierten Zeitschrift „Marie Claire“ und Ansprechpartner in puncto Hundemode. Nahezu jeden Tag verwöhnt Dolly Pawton ihre Abonnenten mit neuen und oft auch gewagten Styles – immer perfekt für die Kamera inszeniert.
 

@veryfatrabbit

Der flauschige Nager stammt aus Seattle im US-Bundesstaat Washington und arbeitet gemeinsam mit seiner Besitzerin Thu Nguyen mehrmals wöchentlich an Foto-Updates. Das Schlappohr treibt entweder zuhause sein Unwesen oder ist auf Schnappschüssen bei Bootsausflügen oder Strandbesuchen zu sehen.
 

@lucille.guau

Einen tierischen Ausgleich zu seinen Gamer-Themen gönnt sich Gamer Manuel Fernandez mit seinem Instagram-Profil für Hund Lucille. Der Star des Accounts trifft einige Stars aus der spanischen Gaming-Welt und setzt als Markenzeichen seine eigenwillige Zunge in Szene.
 

@petswithhumanhairstyles

In diesem Instagram-Profil werden keine Petfluencer im eigentlichen Sinne abgebildet. Die Haustiere mit menschlichen Hairstyles sind allerdings so herausragend, dass sie in dieser Liste nicht fehlen dürfen. Die irische Porträtmalerin Tasmin Bassett nimmt via Instagram Auftragsarbeiten an und zaubert dem geliebten Vierbeiner eine menschliche Frisur auf den Kopf.