Fitness + Body

3 wasserdichte Wearables

Für Sport & Spaß im & am Wasser

Relaxen am Pool oder sporteln im kühlen Nass: So hält man sich die Sommerhitze am besten vom Leib. Wir zeigen drei Wearables, die Schwimmtraining & Co. mitmachen.

  Lesedauer: 2 Minuten

Wasserdichte Smartwatch
Foto: playb/iStock

3 Wearables, die abtauchen können

Egal, ob Sie die Smartwatch fürs Schwimmtraining einsetzen oder das Wearable einfach auch am Badestrand tragen wollen: Wir zeigen drei Wearables, die auch den Sprung ins kühle Nass vertragen.

1. Apple „Watch Series 6“

Die „Watch Series 6“ ist nicht nur ein vielseitiger und äußerst kompetenter Fitness- und Gesundheitstracker, sondern ist auch im Alltag eine große Hilfe. Besonders, wenn Sie bereits einige Apple-Gadgets Ihr Eigen nennen, fügt sich die Uhr nahtlos in Ihr System ein. Die Smartwatch mit dem Always-On-Display zeigt die wichtigsten Daten wie Uhrzeit oder Herzfrequenz immer an und ist bis 50 Meter wassergeschützt. Das bedeutet, dass sie für Aktivitäten im flachen Wasser wie zum Beispiel Schwimmen geeignet ist und über eine Wassersperre verfügt. Zusätzlich kann nach dem Baden das restliche Wasser aus den Lautsprechern ausgestoßen werden.

Die Apple „Watch Series 6“

2. Die GPS-Sportuhr „Suunto 9 Peak“

Die neue „Suunto 9 Peak“ ist nicht nur die bisher kleinste Sportuhr des finnischen Herstellers, sondern auch aus Saphirglas und Titan gefertigt. Das macht sie besonders leicht, robust und außerdem noch bis 100 Meter wasserdicht. Mit mehr als 80 Sportmodi, Wetterfunktion, einem Sensor zur Messung des Blutsauerstoffs und integriertem GPS hält sie den allermeisten Outdoor-Abenteuern stand.

Das ist die „Suunto 9 Peak“

3. Fitbit „Versa 2“

Auch die „Versa 2“ von Fitbit ist vor allem für Sportler konzipiert worden. Im Vergleich zum Vorgänger wurde die Uhr mit einem überarbeiteten Display und verfeinerten Tracking-Features ausgestattet. Mit dem neuen Mikrofon können Nutzer nun mit der Sprachassistentin „Alexa“ kommunizieren, die in der Smartwatch zum Einsatz kommt. „Versa 2“ bewertet Ihren Schlaf mit einer Skala zwischen 1 und 100 und zeigt so, wie hoch Ihre Schlafqualität ist. Passend dazu ist die Uhr auch mit einem Schlafphasenwecker ausgerüstet, der Sie möglichst sanft aus dem Reich der Träume holt. 

TEILEN