von: mediamag.at-Redaktion

Österreicher sporteln am liebsten mit Musik

Lifestyle-Studie von MediaMarkt

Sport und Musik sind für die Österreicher untrennbar verbunden, wie die große Lifestyle-Studie im Auftrag von MediaMarkt herausgefunden hat.

MediaMarkt Lifestyle-Studie belegt: Österreicher sporteln am liebsten mit Musik.
Foto: PeopleImages/iStock

Musik als Motivation

Egal, ob Lauftraining, Yoga-Lektion oder Zirkeltraining im Fitness-Studio: Mit den richtigen Beats läuft das Workout viel geschmeidiger. Jeder fünfte Befragte (22 %) der MediaMarkt Lifestyle-Studie bestätigt, dass Musik für ihn ein wichtiger Motivationsfaktor beim Sport ist. In der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen setzt sogar ein Drittel (38 %) auf Musik bei der Trainingsvorbereitung. Musik darf vor allem beim Laufen (43 %), Krafttraining (38 %), Radfahren (25 %) und Yoga bzw. Pilates sowie Inlineskaten (15 %) nicht fehlen. Vorbildlich: Die Sportkleidung landet nach getanem Sport bei neun von zehn Österreichern in der Waschmaschine – nur Bettbezüge belegen häufiger die Trommel.

 MediaMarkt Lifestyle-Studie belegt: Österreicher sporteln am liebsten mit Musik.
Grafik: MediaMarkt

Der optimale Klang

Nicht nur die richtige Songauswahl ist beim Sport wichtig, auch die richtige Ausrüstung für das Musikhören darf nicht fehlen. So legen 63 % der Österreicher großen Wert auf die richtige Hardware für den Musikgenuss. 89 % der Befragten sind sich einig, dass moderne Elektronikgeräte in allen möglichen Lebensbereichen verwendet werden sollen und für einen smarten und zukunftsorientierten Lebensstil stehen. 17 % setzen dabei auf ein Smart-Home-Produkt wie einen Smart Speaker.

MediaMarkt Lifestyle-Studie belegt: Österreicher sporteln am liebsten mit Musik.
Foto: Georgijevic/iStock

Streaming ist beliebt

Streaming steht bei den Befragten hoch im Kurs: 33 % holen sich ihre Musik bei Deezer und Co. Diese Form des Musikkonsums ist vor allem beim Lernen (53 %) sehr beliebt. 10 % geben an, beim Lesen lieber auf Beschallung via Vinyl zu setzen. Radios sind vor allem aus Büros nicht wegzudenken: 66 % setzen beim Musikhören in der Arbeit auf diese Musikquelle.

MediaMarkt Lifestyle-Studie belegt: Österreicher sporteln am liebsten mit Musik.
Foto: South_agency/iStock

Haushaltshilfe

Nicht nur für den Sport, auch für den Haushalt motivieren sich die Österreicher gerne mit Musik. Melodische Unterstützung wird vor allem beim Aufräumen (66 %), beim Putzen und Staubwischen (61 %) und beim Bügeln (55 %) begrüßt. Vor allem Frauen lassen sich von den richtigen Beats anfeuern: Beim Zusammenräumen genießen 76 % der Frauen, aber nur 57 % der Männer Musik.