von: mediamag.at-Redaktion

Spaß à la carte 2: Die Teams

Die Hobbyköche im Kurzporträt

Eva und Thomas dürfen sich auch bei der zweiten Auflage des MediaMarkt Kochduells „Spaß à la carte“ auf tatkräftige Unterstützung zweier Hobbyköche freuen.

Eva und Thomas dürfen sich auf die Unterstützung zweier Hobbyköche freuen.
Foto: Lukas Preisinger, Kwanchai Khammuean/iStock
Als Studentin der Diätologie befasst sich Anna mit der Theorie von gesunder Ernährung.
Foto: privat

Anna
(Team Eva)

Als Studentin der Diätologie befasst sich Anna mit der Theorie von gesunder Ernährung. Zuhause setzt die versierte Köchin dann das Erlernte mit viel Leidenschaft in die Praxis um. Auf den Tisch kommen bei Anna gerne folgende exotische Speisen: Linsencurry und Schokokuchen aus Kidneybohnen.

Essen ist Kunst, findet der passionierte Speisenkünstler Christopher und so schwingt der inspirierte Koch zuhause gerne selbst den Kochlöffel.
Foto: Privat

Christopher
(Team Thomas)

Essen ist Kunst, findet der passionierte Speisenkünstler Christopher, und so schwingt der inspirierte Koch zuhause gerne selbst den Kochlöffel. Als seine absolute Spezialität gilt Melanzanigulasch, das er in der eigenen Küche mit Eifer für seine Liebsten zubereitet.

Die Jury-Mitglieder

Doris

Obwohl die Jurorin selbst gerne genießt, liebt sie es, anderen beim Kochen zuzusehen. Als erklärter Gourmet freut sie sich schon darauf, sich von den beiden Teams mit köstlichen Gerichten verwöhnen zu lassen.

Michael

Er hat schon am ersten MediaMarkt „Spaß à la carte“ als Hobbykoch teilgenommen. In der zweiten Auflage des Kochduells fungiert der leidenschaftliche Food-Profi jetzt als Juror und lässt sich von den beiden Teams bekochen.