Mediamarkt Österreich
von:

3 Fitness-Spiele für mehr Bewegung zuhause

Spielerisch zu mehr Fitness

Wer sich in den eigenen vier Wänden mehr bewegen möchte, kann auf ein umfangreiches Angebot von Fitness-Games zurückgreifen. Hier eine Auswahl von 3 Highlight-Spielen.

Fitness-Spiele für mehr Bewegung zuhause
Foto: Nintendo

1. Ring Fit Adventure

Eines der aktuell besten Spiele, um sich zuhause spielerisch zu bewegen, ist das für die Nintendo Switch exklusiv erschienene „Ring Fit Adventure“. Das Besondere: Im Lieferumfang des Games ist der so genannte Ring-Con, ein runder Controller enthalten, in dem einer der beiden Joy-Con der Switch platziert wird. Durch drehen, drücken oder ziehen des Ringes wird mit dem Spiel interagiert. Ein weiterer Controller wird mit Hilfe einer Schlaufe am Oberschenkel befestigt. Dadurch kann das Spiel auch ermitteln, ob und wie schnell sich der Spieler gerade am Platz bewegt. Es gibt eine breite Auswahl an Minispielen sowie eine umfangreiche Story, die für viele Stunden Unterhaltung sorgt.  

2. Just Dance 2020

Der Klassiker unter den Tanzspielen ist für Nintendo Switch, Xbox sowie PlayStation erhältlich und bietet eine immens große Auswahl an Songs, zu denen man allein oder mit Familienmitgliedern tanzen kann. Playlists ermöglichen 30-minütige Einheiten, bei denen man den Schwierigkeitsgrad im Vorhinein festlegen kann – je nach Motivation und Verlangen sich ordentlich auszupowern. Noch intensiver wird es im „Sweat“-Modus, der während des Tanzens die Anzahl der verbrannten Kalorien mitrechnet. 

3. Fitness-Boxing

Rhythmisch zur Sache geht es auch bei „Fitness-Boxing“. Passend zum Takt der Pop-Musik wird man vom Spiel aufgefordert, Box-Choreografien nach zu tanzen. Wer sich dabei gut schlägt, schaltet mit der Zeit immer schwierigere Level frei. Mit dabei sind Songs von Lady Gaga, LMFAO und Avril Lavigne. Wer möchte, kann zudem festlegen, ob man schlicht die allgemeine Fitness verbessern möchte, um sich wohler zu fühlen oder gezielte Bereiche des Körpers trainiert werden sollen.