Haushalt

SodaStream & Co.: So gelingt Soda zuhause

Das sind die Vorteile von Soda-Automaten

Do-it-yourself-Soda liegt im Trend. Wir zeigen die Top-Modelle und erläutern die Vorteile der praktischen Wassersprudler.

  Lesedauer: 2 Minuten

Do-it-yourself-Soda aus der eigenen Küche.
Foto: anandaBGD/iStock

Die Vorteile

Soda-Automaten sind praktische Küchenhelfer für alle, die gerne prickelndes oder mildes kohlesäurehaltiges Wasser trinken. Es müssen nicht nur weniger Getränkeflaschen gekauft, in die eigenen vier Wände befördert und wieder retour gebracht werden.

Das Schleppen entfällt mit einem Wassersprudler.
Foto: mediaphotos/iStock

Hausgemachtes Soda schont außerdem die Umwelt, denn es werden damit weniger Plastikflaschen verbraucht. Und: Das fertige Sprudelwasser lässt sich mittels Zugabe von Sirup in verschiedenen Geschmacksrichtungen zur eigene Getränkekreationen erweitern.

Video: Michael Bublé und Sodastream

Die Geräte

1. Sodastream

Die wohl bekannteste Marke von Wassersprudlern ist SodaStream, die mittlerweile verschiedene Modelle auf dem Markt haben. Besonders praktisch ist das Einsteigermodell „SodaStream Terra“, bei dem die Sprudelstärke individuell gewählt werden kann. Im Sortiment sind auch der „SodaStream Duo“, der einerseits mit seiner wiederverwendbaren 1-Liter-Kunstoffflasche für mehr Nachhaltigkeit unterwegs und andererseits mit der bewährten Glasflasche für den bewährten Komfort zuhause sorgt, sowie der „SodaStream Crystal“ mit einer edlen Glaskaraffe.

Soda mit Zitrone
Foto: brazzo/iStock

2. Mysoda

Nachhaltigkeit - alle Zylinder werden mit umweltfreundlicher Energie befüllt - hat sich auch der finnische Hersteller Mysoda auf die Fahnen geheftet. In seinem Sortiment finden sich Wassersprudler aus Biokomposit auf Holzbasis - gefertigt aus Überbleibseln der Holzindustrie. Zur Abfüllung der Kohlensäure-Zylinder wird Öko-Strom verwendet. Um Müll zu vermeiden, passen auch die Zylinder anderer Hersteller in die Mysoda-Geräte. Plus: Das Getränkesystem punktet mit stylischem Design.

Sodamaker Classic von iSi.
Foto: iSi

3. iSi

Wer es lieber klassisch mag, greift zum stylischen „Soda Maker Classic" von iSi. Der Wassersprudler im edlen Vintage-Design ist aus Glas sowie Edelstahl gefertigt und erlaubt das Zubereiten von Sodawasser mit nur wenigen Handgriffen.

Video: Sodawasser zubereiten

TEILEN