Zubehör

Kaufberatung: Das beste iPhone-Zubehör

Mit diesen Dingen entfaltet man das volle Potenzial

Sie haben ein neues iPhone? Mit dem richtigen Zubehör können Sie noch mehr aus dem Apple-Smartphone herausholen. Hier sind neun empfehlenswerte Produkte passend zum iPhone 13 und weiteren Modellen.

  Lesedauer: 4 Minuten

Mit Zubehör mehr aus dem iPhone herausholen.
Foto: pixelfit/Getty Images

Silikon-Case mit MagSafe

Mit dem offiziellen Silikon-Case von Apple für das iPhone 13 können Sie das Smartphone gut vor Schäden durch Stürze schützen – und somit ist es ein sehr wichtiges iPhone-Zubehör. Die Hülle hat zudem eine MagSafe-Funktion – die integrierten Magnete sorgen für einen besonders sicheren Halt und lassen zudem die Verwendung von weiterem MagSafe-Zubehör wie kabellosen Ladegeräten zu. Das Case ist in acht verschiedenen Farben erhältlich.

Achten Sie beim Kauf aber unbedingt darauf, die richtige Hülle für Ihr iPhone-Modell zu erwischen. So passen Hüllen für das iPhone 12 nicht auf das iPhone 13 und Hüllen für das iPhone 13 passen nicht auf das iPhone 13 Pro, obwohl beide Smartphones die gleichen Abmessungen haben. MagSafe-Zubehör bringt zudem erst ab der iPhone-12-Generation etwas, als die Magnete in den Smartphones eingeführt wurden.

Displayschutz

Wenn Sie nur den Screen Ihres iPhones schützen möchten, ist ein Displayschutz zum Beispilel von Isy eine gute Alternative. Das Glas besitzt laut Hersteller einen Härtegrad von 9H und schützt das Display vor Stößen, Kratzern und Staub. Es verfügt zudem über eine Schutzschicht gegen unerwünschte Fingerabdrücke. Die Handhabung ist denkbar einfach, auch das Entfernen gestaltet sich problemlos.

AirPods Pro

Wenn Sie mit Ihrem iPhone unterwegs Musik hören oder Filme und YouTube-Videos anschauen möchten, sind die AirPods Pro das perfekte Zubehör. Dank Noise Cancelling können Sie Umgebungsgeräusche ausblenden und sich voll auf den Ton konzentrieren. Und wenn Sie doch einmal hören müssen, was in Ihrer Umgebung gerade passiert, können Sie einen Transparenzmodus ganz einfach per Druckschalter an den In-Ears aktivieren. Wie alle Apple-Geräte verbinden sich auch die AirPods Pro unkompliziert und nahtlos mit Ihrem iPhone. Wer auf der Suche nach einer günstigeren Alternative ist, greift zu den AirPods (3. Generation).

Leder-Wallet mit MagSafe

Wer ein iPhone der 12er oder 13er Generation besitzt, sollte sich dieses clevere iPhone-Zubehör einmal genauer anschauen. Das Wallet bietet Platz für bis zu drei Kreditkarten beziehungsweise Ausweise. Aber keine Sorge wegen der Magnete in der Hülle und möglicher Auswirkungen auf die Kreditkarten – das Wallet ist speziell abgeschirmt. Und das Beste: Es besitzt eine eingebaute "Wo ist"-Funktion und kann somit per App wiedergefunden werden, wenn es einmal verloren geht. Das Leder-Wallet passt auf alle iPhone-Modelle mit MagSafe-Funktion und ist in fünf Farben erhältlich.

20W USB-C Power Adapter

Seit dem iPhone 12 legt Apple seinen Smartphones keine Netzteile mehr bei. Wer also kein altes Ladegerät herumliegen hat, muss sich zwangsläufig einen neuen Netzstecker besorgen. Hier empfiehlt sich der Griff zum Originalprodukt von Apple. Der USB-C Power Adapter des Herstellers ist nicht nur in jedem Fall mit Ihrem iPhone kompatibel, dank Fast Charging mit 20 Watt können Sie das Smartphone auch besonders schnell aufladen.

AirTags

Wenn Sie öfter Schlüssel oder Portemonnaie verlegen, dann schauen Sie sich einmal die AirTags von Apple an. Die kleinen Bluetooth-Tracker werden einfach am Rucksack oder Schlüsselbund angebracht (mit einem optional erhältlichen Anhänger) und tauchen dann in der "Wo ist?“"-App auf deinem iPhone auf. So gehen Ihre Sachen nie wieder verloren! Und das Beste: Ist der AirTag außerhalb der Bluetooth-Reichweite, hilft das "Wo ist"-Netzwerk aus Millionen anderen iPhones, iPads und Mac-Geräten dabei, den Tracker wiederzufinden.

MagSafe-Ladegerät

Wenn Sie das iPhone lieber kabellos laden möchten, ist das MagSafe-Ladegerät von Apple das richtige Zubehör. Und wenn man ein iPhone der 12er oder 13er-Serie besitzt, kann man sogar vom magnetischen Andocken des Ladegeräts am Smartphone profitieren. iPhone 13 (Pro) und iPhone 12 (Pro) können bei der Verwendung des richtigen Netzteils mit dem MagSafe-Ladegerät mit bis zu 15 Watt kabellos geladen werden. Beim iPhone 13 mini und iPhone 12 mini werden maximal 12 Watt erreicht. Allerdings kann man auch jedes andere Qi-kompatible Gerät mit dem MagSafe-Ladegerät mit Strom versorgen. Achtung: Ein Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten, hier lohnt sich die Anschaffung des 20W Power Adapters von Apple (siehe oben).

Externe MagSafe-Batterie

Wenn Ihrem iPhone am Ende des Tages häufiger der Saft ausgehen sollte, eine Steckdose jedoch nicht verfügbar ist, dann ist die externe MagSafe-Batterie von Apple das ideale iPhone-Zubehör für Sie. Das Gerät ist eine kleine externe Powerbank, die Sie dank MagSafe-Magneten fest am iPhone (13er und 12er-Serie) anbringen können. Das Smartphone wird dann kabellos geladen – und zwar ganz automatisch und ohne dass etwas eingeschaltet werden muss. Laut Apple kann die externe MagSafe-Batterie je nach iPhone-Modell für 40 bis 70 Prozent mehr Batterielaufzeit sorgen.

Popsocket

Popsockets sind kleine Griffe, die an die Rückseite eines Smartphones geklebt werden können. Besonders bei großen Modellen erlauben die Halterungen eine deutlich bessere Bedienung. Popsockets gibt es in den unterschiedlichsten Farben und mit zahlreichen Motiven, sodass man das iPhone wunderbar individualisieren kann. Und keine Sorge, die Halterungen können sehr leicht wieder entfernt und mehrfach erneut angebracht werden. Für Apple-Fans gibt es sogar spezielle Cases, die bereits mit den passenden (abnehmbaren) Popsockets ausgestattet sind.

TEILEN