Unterwegs

Valentinstag: So finden Sie das passende Geschenk

Ideen für das perfekte Präsent

Eine Smartwatch, ein Fotobuch oder doch einfach „nur“ Blumen? Das richtige Geschenk für den Valentinstag zu finden ist oft schwer – hier ist eine Entscheidungshilfe.

  Lesedauer: 3 Minuten

Ein Geschenk zum Valentinstag
Foto: Vasyl_Dolmatov/iStock

Das Fest der Liebenden wird alljährlich am 14. Februar gefeiert. Kleine Geschenke, welche die Liebe erhalten sollen, sind dabei ein auch heute noch ein praktizierter Brauch. Doch was soll man dem Partner schenken? Wir haben uns für Sie den Kopf zerbrochen und ein paar Ideen für ein passendes Präsent zusammengestellt.

Ein liebevoller Brauch

Die erste konkrete Erwähnung des Valentinstags als jährlich wiederkehrendes Fest der Liebenden stammt aus dem Frankreich des Jahres 1400 n. Chr. Später wurden im 19. Jahrhundert in England Valentinskarten immer beliebter, die zwischen den Liebenden ausgetauscht wurde. Dieser Brauch wurde dann von Karten auf Geschenke aller Art ausgedehnt. In Österreich werden heute gerne Blumen geschenkt, Karten verschickt sowie kleinere und größere Geschenke bereitet.

Valentinstag
Foto: eli_asenova/iStock

Wie teuer muss das Geschenk sein?

Laut Handelsverband zählen in Österreich die Valentinstagsklassiker Blumen sowie Pralinen zu den beliebtesten Geschenken. 2021 war man hierzulande bereit, knapp über 70 Euro für ein passendes Präsent auszugeben. Immer beliebter werden Gutscheine, mit denen der Beschenkte sich das optimale Geschenk selbst aussuchen kann.

Handyhülle mit Foto von CEWE
Foto: CEWE

Personalisierte Präsente hoch im Kurs

Wer seinem Partner eine kleine, aber besondere Freude machen möchte, schenkt ein Foto von einem besonderen, gemeinsamen Moment. Das erste Date, ein gemeinsamer Urlaub oder gar die Hochzeit: Ein Schnappschluss des gemeinsamen Erlebnisses holt diesen Tag immer wieder in die Erinnerung zurück. Mit einem Fotogeschenk von CEWE kann dieses Bild nicht nur in einem klassischen Fotobuch Platz finden, sondern auch auf einer Smartphone-Hülle, einer Pralinen-Box oder einer Tasse. Auf diese Weise wird man jeden Tag aufs Neue erinnert.

Selbstgekochtes als Geschenk zum Valentinstag
Foto: gorchittza2012/iStock

Kulinarische Überraschung

Es muss übrigens nicht immer ein gekauftes Geschenk sein, denn es steht auch Selbstgekochtes hoch im Kurs. Man kann den Partner beispielsweise mit einem perfekt abgestimmten Candlelight-Dinner überraschen. Wer auf der Suche nach einem passenden Rezept ist, kann sich in unserem Artikel „Valentinstag: Rezeptideen für das Fest der Liebenden“ ein paar Anregungen holen. Immer eine gute Idee sind färbige Nudeln, wie sie in „Bunte Nudeln: So gelingt Pasta in allen Farben“ beschrieben werden.

Ein Geschenk bereitet Freude.
Foto: blackCAT/iStock

Die Qual der Wahl

Am besten ist, man verlässt sich bei der Wahl des Präsents auf das eigene Bauchgefühl - erlaubt ist alles was gefällt. Es hilft auch, dem Partner aufmerksam zuzuhören, denn oft verstecken sich in scheinbar nebenbei geäußerten Sätzen die schönsten Geschenkideen („Ach, das kann mein alter Tracker ja gar nicht mehr messen“). Wer an der schieren Auswahl verzweifelt oder in Zeitnot gerät: Ein Strauß Blumen zählt nicht nur zu den beliebtesten Geschenken, er wird auch vom Beschenkten immer mit Freude angenommen.

Eine große Auswahl an Geschenken auf mediamarkt.at
Foto: FreshSplash/iStock

Bequem per Online-Shop bestellen

Wer schon weiß, worüber sich der Partner am meisten freut, kann im Online-Shop von MediaMarkt in aller Ruhe und von zuhause aus nach dem passenden Modell stöbern. Wer nicht beim Shopping erwischt werden will, kann bequem per App (iOS | Android) über das Smartphone im Onlineshop suchen. Die Geschenke werden dann von MediaMarkt versendet und bis an die Haustür geliefert.

Für Kurzentschlossene: Click & Collect Express

Wer im Online-Shop bestellt, kann das ausgewählte Präsent für den Partner bereits eine Stunde später im Wunschmarkt abholen. Praktisch: Beim „Click & Collect“-Service sparen Sie nicht nur Versandkosten, sie kommen rasch und kontaktfrei zum ausgewählten Produkt. Wie genau der beliebte MediaMarkt-Service funktioniert, haben wir im Artikel „So einfach geht der Service .Click & Collect' bei MediaMarkt“ zusammengestellt.

TEILEN

Tags: