Haushalt

Nachhaltigkeit liegt im Trend

Bewusster Umgang mit Technik

Moderne Technik wird immer nachhaltiger und verhilft zu einem energiesparenden Lebensstil. Wir präsentieren einige Tipps und Beispiele.

  Lesedauer: 3 Minuten

Nachhaltigkeit liegt im Trend
Bild: iStock / Georgijevic

Wachsendes Bewusstsein

Nachhaltigkeit liegt voll im Trend und dürfte eines der zentralen Themen der nächsten Jahre sein. Es muss nicht immer mehr, schneller und besser sein. Bewusster, fairer und nachhaltiger sind Schlagworte, die in Zukunft wohl immer wichtiger werden. Das Klima- und Umweltbewusstsein in der Bevölkerung ist stark am Wachsen und das spiegelt sich auch in der Produktvielfalt wider. Neben den Top-Smartphones mit Spitzenleistung greifen Nutzer auch immer öfter zu nachhaltigeren Alternativen wie dem „Fairphone“. 

Nachhaltigkeit liegt voll im Trend
Bild: iStock / Epiximages

Das faire Phone

Durch den modularen Aufbau des „Fairphone“ können ein erschöpfter Akku oder ein angeknackster Bildschirm selbst und mit wenigen Handgriffen repariert bzw. ersetzt werden. Außerdem kommen bei der Fertigung des Smartphones faire und recycelte Materialien zum Einsatz. Laut Hersteller ist das neue „Fairphone“-Modell sogar „Elektronikmüll-neutral“. Wird ein neues Gerät verkauft, wird dafür ein altes recycelt. 

Nachhaltig mit Technik

Ganz allgemein gesagt: Moderne Technik kann viel zu einem nachhaltigeren Lebensstil beisteuern. Nach Berechnungen des Fraunhofer Instituts lassen sich mit einer intelligenten Haussteuerung inklusive smartem Heizsystem beispielsweise bis zu 40 Prozent der Heizkosten einsparen. Seit März 2021 gelten zudem die neuen Energielabels. Sie sind übersichtlicher, verbraucherfreundlicher und helfen bei einer Neuanschaffung die Energieeffizienz eines Elektrogeräts einfach auszumachen. 

Nachhaltig mit Technik.
Bild: iStock / zoranm

Reparatur statt Neukauf

Wenn Ihr Gerät kaputt geht, können Sie auf die Nachhaltigen Services von MediaMarkt zurückgreifen. Fachkundige Experten beraten Sie beispielsweise im Zuge des Reparatur-Service, ob sich das Herrichten lohnt. Ein Smartphone-Display ist in ausgewählten Märkten beispielsweise binnen drei Stunden getauscht. Außerdem bietet MediaMarkt Ihnen die Möglichkeit, im Markt bestimmte Produkte wie Kaffee-Kapseln, Batterien, CO2- oder Drucker-Patronen abzugeben. Diese werden anschließend umweltgerecht entsorgt.

TEILEN